Isabella Khazeesi YURIVI

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „YURIVI“ von Isabella Khazeesi

YURIVI spielt auf drei Ebenen. Zuerst begegnen wir besonderen Wesen - Atlantiern, die unter dem Meer in einer Kuppel aus beweglichem Glas leben; sie haben Freude daran, mit den Schicksalen von Menschen zu spielen. Dann ist da Stella, geborene Italienerin, die ihrer verlorenen chinesischen Liebe nachhängt und krampfhaft versucht, sich ein neues Leben aufzubauen. Sie fällt auf den plumpen Trick ihrer Großmutter herein, sie mit dem Sohn reicher italienischer Weinbauern zu verkuppeln und heiratet den attraktiven Alessandro ... Und dann ist da Victor Marouse, der als Sohn eines Glasarbeiters mitten in Böhmen geboren wurde und zwar Ende des 19. Jahrhunderts. Er lebt ein einfaches Leben ... vorerst noch unter dem Schutz seiner geliebten Mutter.

Stöbern in Romane

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Irgendwie zauberhaft, obwohl mich die Protagonistin mit ihrer Naivität zum Ende hin zunehmend nervte.

once-upon-a-time

Underground Railroad

Ein ungeheuer beeindruckendes, in den Zeiten des neuaufkommenden Nationalismus und Rassismus überaus wichtiges Buch.

Barbara62

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen