Isabella Lovegood Heiße Küsse für das Christkind

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heiße Küsse für das Christkind“ von Isabella Lovegood

Ein bezauberndes Christkind, ein charmanter alleinerziehender Vater und eine entzückende Vierjährige sind die Zutaten für eine herzerwärmende, prickelnde Liebesgeschichte. Der vorweihnachtliche Kurort Bad Gastein in den österreichschen Hohen Tauern bietet die perfekte, romantische Kulisse.

Leserstimmen:

"Ein wunderschönes Buch! Locker geschrieben, romantisch, sexy, und lädt zum Träumen ein."

"Super nette Geschichte, herzerwärmend emotional, stimmungsvoll ... Wirklich lesenswert, auf keinen Fall so oberflächlich und langweilig wie viele andere erotische Liebesgeschichten."

Weiters sind von der Autorin erschienen:
Rosen-Reihe
* Sommerflirt mit Folgen
* Liebe zu dritt
* Rosen-Himmel
* Geteilte Liebe
* Drei plus zwei
* Auf Liebe gebaut
* Herbstgenüsse
Zweite Chance für Lust und Liebe
Nachhilfe für die Liebe
Der Zucker und das Salz des Lebens
Honig und Chili
Kurzgeschichten:
* Mein 10. Hochzeitstag
* Venus trifft Venus
* Neujahrsliebe

Eine liebevolle Weihnachtsgeschichte nicht nur zu Weihnachten

— Lady-Katari

Stöbern in Liebesromane

Herzensräuber

Ein wunderbarer Roman für jeden Tierliebhaber - denn sie sind Familienmitglieder und keine Haustiere

britsbookworld

Winterzauber in Paris

Hat alles was ein gutes Winterbuch braucht.

jackiherzi

Love & Gelato

Mein neues Lieblingswort: Stronzo So ein cooles Buch.

filobooks

Das Erbe der Abendroths - Herbstzeit

Ein spannender Auftakt auf Gut Abendroth

pallas

Herzmuscheln

Ein bisschen Romantik an der irischen Küste =)

HayleyCP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zuckersüß

    Heiße Küsse für das Christkind

    RickysBuchgeplauder

    07. December 2017 um 17:21

    RezensionZimmer frei für die Liebe-Heiße Küsse für das Christkind von Isabella LovegoodGenre: LiebesromanSeiten: 160Verlag: SelfpublisherKlappentext:Die Kindergartenpädagogin Christa Kindl ist auf Jobsuche. Das neu eröffnete Zwergenhotel sucht Kinderbetreuer. Alles scheint sich perfekt zu fügen, doch dann verändern ein Brand und ein großzügiges Angebot ihr Leben von einer Minute auf die andere.Meine Meinung:Geschichte:Dies ist Band 1. Fangen wir mit dem Schreibstil an, denn der ist wirklich angenehm zu lesen. Was mich aber ein bisschen gestört hat, waren die plumpen Sexszenen. Alles in allem ist die Geschichte sehr realistisch und zuckersüß.Hier gibt es 4 von 5 Gryffindor – PunktenCharaktere:Die Charaktere waren sehr gut ausgearbeitet. Man konnte sich gut in sie hineinversetzen. Siegi und die Ex Frau des Protagonisten habe ich absolut nicht ausstehen können. Aber auch unsympathische Charaktere muss es geben.Hier gibt es 2 von 2 Hufflepuff – PunktenEmotionen:Es hat geknistert zwischen Christa und Niklas, das konnte man spüren. Auch andere Gefühle kamen sehr gut rüber.Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – PunktenAufmachung/ Design:Das Cover hat mich sofort überzeugt. Es ist schön verspielt aber nicht zu kitschig.Hier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – PunktenFazit:Ein süßer Liebesroman zur schönsten Zeit des Jahres. Ich kann diesen herzerwärmenden Roman durchaus empfehlen.Insgesamt gibt es: 9 von 10 Buchplaudis

    Mehr
  • Wow Super schön

    Heiße Küsse für das Christkind

    Vaena

    13. November 2017 um 19:07

    Klappentext: Ein bezauberndes Christkind, ein charmanter, alleinerziehender Vater, eine entzückende Vierjährige, und das alles vor dem romantischen Hintergrund des vorweihnachtlichen Bad Gastein, sind die Zutaten für diesen herzerwärmenden, prickelnden Liebesroman. Die Kindergartenpädagogin Christa Kindl ist auf Jobsuche. Das neu eröffnete Zwergenhotel sucht Kinderbetreuer. Alles scheint sich perfekt zu fügen, bis ein Brand und ein großzügiges Angebot ihr Leben von einer Minute auf die andere verändern. Enthält erotische Szenen. (übernommen von Amazon) Meine Meinung: Der Schreibstil der Autorin ist leicht zu lesen und zu verstehen. Das Cover ist sehr schön gestaltet und passt sehr schön zur Weihnachtszeit und hat mich auch sofort angesprochen. Ich war von Anfang an so vertieft in der Geschichte das ich es kaum aus der Hand legen konnte. Jede wirklich jede freie Minute wo ich nichts zu tun hatte habe ich es gelesen. Es gibt so viele schöne Momente in dem Buch das es von Mir auf jeden fall 5 Sterne ( Herzchen ) bekommt. Ich will aber nicht al zuviel verraten lest es selber es ist ein Traum. Ich freue mich schon auf weiter tolle Geschichten von Isabella Lovegood

    Mehr
  • Eine liebevolle Weihnachtsgeschichte nicht nur zu Weihnachten

    Heiße Küsse für das Christkind

    Lady-Katari

    12. July 2017 um 09:11

    Normalerweise lese ich die Art von Bücher nicht, doch bei der Autorin Isabella Lovegood, ist man gut aufgehoben und trotz der ganzen Erotik, fand ich den Roman wunderschön herzergreifend romantisch.Ich habe mich direkt wohlgefühlt. Es dreht sich ja nicht nur um Sex sondern um ganz viel Gefühl Freundschaft und Familie. Für mich einer der besten Liebesgeschichten,die ich in letzter Zeit gelesen habe.Freue mich direkt auf den nächsten Band, der bereits neben mir liegt.Küsse für das Christkind, doch nicht nur fürs Christkind, auch für die Kinder Viola und Annika, mir haben die Darsteller sehr gut gefallen, nicht oberflächlich sondern so wie du und ich.Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und auch das Cover, es passt einfach alles zusammen.5/5 *****

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks