Die Magie der Glanzlichter (Lichtertanz 1)

von Isabella Mey 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Die Magie der Glanzlichter (Lichtertanz 1)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

jurinas avatar

Stellenweise zäh, unrealistische Liebesgeschichte bis zur Klärung und dieses Mädchen war so nervig unselbständig. Großes Plus für die Fantas...

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Magie der Glanzlichter (Lichtertanz 1)"

Eine verbotene Liebe in einer fremden Welt voller Magie
Atlatica wird vom grausamen Lord Sorbat beherrscht.
Abseits der großen Straßen, am Rande der Zone der Monster, kämpft sich Leanah als Tochter eines Schafbauern durch ihren harten Alltag.
Sorbats Magier sind bei der einfachen Bevölkerung verhasst, nicht nur deshalb versucht Leanah, ihre magische Begabung vor allen zu verbergen.
Ihr Leben gerät jedoch vollkommen aus den Fugen, als sie auf die Burg des Lords gebracht wird, um dort zu dienen.
Im Frankfurt am Main ahnt Silas, der Sohn eines Arztes, nichts von den Lords oder Atlatica.
Erst nachdem seine Eltern entführt werden, muss er sich nicht nur den Gefahren einer fremden Welt
stellen, sondern auch seinen Gefühlen für eine Frau, die nicht für ihn bestimmt ist.
Was wird geschehen, wenn die beiden fremden Welten aufeinanderprallen?

Leseprobe
Schweigen. Lediglich unsere Atemgeräusche durchdringen die Stille.
»Was muss ich tun?«, fragt er tonlos.
»Lass mich frei!«
»Wirst du mich lieben, wenn ich dich freilasse?«
»Nein, aber dann hättest meinen Respekt und meine Achtung.«
Abermals Schweigen.
»Ich kann nicht …«
Er steht auf. Zwei Schritte, dann folgt ein metallenes Geräusch, als ob ein Gitter geschlossen und ein Schlüssel umgedreht wird.
Die Schritte verhallen, bis ich von absoluter Stille und Finsternis umgeben bin. Es ist kalt.
Ich fröstele. Sowohl mein Geist als mein Körper fühlen sich taub an.
Immerhin haben sich meine Fesseln mit der Zeit ein wenig gelockert.
Vielleicht kann ich mich davon befreien ...

Erster Band einer Trilogie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B078J3X1XN
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:298 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:24.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    jurinas avatar
    jurinavor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Stellenweise zäh, unrealistische Liebesgeschichte bis zur Klärung und dieses Mädchen war so nervig unselbständig. Großes Plus für die Fantas...
    Kommentieren0
    Isabella_Meys avatar
    Isabella_Meyvor 10 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks