Sammelband: Die Blumenzauber-Reihe Band 1-3: 3 Romane in einem Bundle + Weihnachtskurzgeschichte

von Isabella Muhr 
3,0 Sterne bei3 Bewertungen
Sammelband: Die Blumenzauber-Reihe Band 1-3: 3 Romane in einem Bundle + Weihnachtskurzgeschichte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

HanniinnaHs avatar

Mir persönlich insgesamt etwas zu oberflächlich und langatmig

inkblot_tintenkleckss avatar

Leider zu langatmig

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sammelband: Die Blumenzauber-Reihe Band 1-3: 3 Romane in einem Bundle + Weihnachtskurzgeschichte"

Pünktlich zu Weihnachten: Die komplette Romance-Reihe in einem Band – plus extra Weihnachtskurzgeschichte. Über 720 Seiten Lesevergnügen!

Die melancholische Nadine, die lebenslustige Linda und die introvertierte Ella könnten unterschiedlicher nicht sein. Was die drei Freundinnen verbindet, sind ihre neue Rolle als Mutter und ein Winter voller Veränderungen. Während Linda an ihrer Ehe zweifelt, versucht Nadine, ihre eigene zu retten. Ella wollte eigentlich nur mit ihren Freundinnen einen Abend lang abschalten und Spaß haben, da trifft sie ausgerechnet auf ihren Exfreund Chris … Drei Geschichten über Freundschaft, Liebe und die Erkenntnis, dass man sein Happy End nicht finden kann, bevor man nicht zu sich selbst gefunden hat.

Dieser Sammelband enthält zusätzlich die Weihnachtskurzgeschichte »Schneekugel ist nicht gleich Schneekugel« von Isabella Muhr.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958182455
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:743 Seiten
Verlag:Forever
Erscheinungsdatum:04.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    HanniinnaHs avatar
    HanniinnaHvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Mir persönlich insgesamt etwas zu oberflächlich und langatmig
    Konnte mich nicht überzeugen

    Inhalt: 

    Die melancholische Nadine, die lebenslustige Linda und die introvertierte Ella könnten unterschiedlicher nicht sein. Was die drei Freundinnen verbindet, sind ihre neue Rolle als Mutter und ein Winter voller Veränderungen. Während Linda an ihrer Ehe zweifelt, versucht Nadine, ihre eigene zu retten. Ella wollte eigentlich nur mit ihren Freundinnen einen Abend lang abschalten und Spaß haben, da trifft sie ausgerechnet auf ihren Exfreund Chris … Drei Geschichten über Freundschaft, Liebe und die Erkenntnis, dass man sein Happy End nicht finden kann, bevor man nicht zu sich selbst gefunden hat. 

      

    Meine Meinung:

    Nachdem mich das Cover und der Klappentext sehr angesprochen haben war ich gespannt auf die komplette Geschichte. Die Blumenzauber Reihe ist ein Sammelband und besteht aus drei Geschichten: Schneeglöckchenzauber, Veilchenzauber, und Eisblumenzauber, Die drei Bände waren alle in sich vollkommen abgeschlossen, weshalb es mich etwas verwundert hat, dass es ein Sammelband ist.
    Der Schreibstil der Autorin ist insgesamt in allen drei Bücher locker und gut zu lesen.
    Die ersten beiden Bände haben mir recht gut gefallen. Jedoch fand ich die Handlungen teilweise nicht so nachvollziehbar. Ebenso haben die Personen auf mich einen recht oberflächlichen Eindruck gemacht. Der letzte Band hingegen hat mir dann richtig gut gefallen, da hier die Emotionen vorhanden waren.


    Fazit:

    Insgesamt muss ich sagen war es eine nette Geschichte. Trotz alle dem konnte sie mich leider nicht von sich überzeugen, da sie an den meisten Stellen mir zu oberflächlich und langatmig war.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    inkblot_tintenkleckss avatar
    inkblot_tintenklecksvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Leider zu langatmig
    Kein Hit für mich

    Ich bin nicht überzeug. Der schreibstiel ist flüssig. Dennoch konnte ich mich nicht in die Geschichten reinversetzten. Ich konnte mich mit den Protagonisten nicht vergleichen auch wenn die Story an sich ja aus dem alltäglichen Leben sind. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Dreamworxs avatar
    Dreamworxvor 8 Monaten
    Herzkino

    Hier handelt es sich um einen Sammelband der Blumenzauber-Serie von Isabella Muhr, in dem die Romane „Veilchenzauber“, „Schneeglöckchenzauber“ und „Eisblumenzauber“ vereint sind. Da ich „Eisblumenzauber“ schon kannte und rezensiert habe, war es eine schöne Gelegenheit, die Vorgängerbände ebenfalls kennenzulernen.


    In „Schneeglöckchenzauber“ lernen wir die sehr zurückhaltende Nadine kennen, die ihren Sohn Fynn abgöttisch liebt. Nadine selbst hatte eine recht traurige Kindheit und wünscht sich für Fynn, dass es ihm nie so ergehen wird. Als sie Rafael kennenlernt, wird ihr zum ersten Mal bewusst, was sie selbst in ihrem Leben vermisst und sich doch innerlich immer so sehr gewünscht hat.


    „Veilchenzauber“ erzählt von Linda, die mit Nadine und Ella befreundet ist. Linda ist eine lebensbejahende Frau, deren Ehe mit Mann Dennis sie nicht mehr glücklich macht, denn Dennis hat sich verändert, ist kühl und unnahbar. Ihr Nachbar dagegen ist das komplette Gegenteil und schnell befindet sich Linda in einem Dilemma, denn sie entwickelt immer mehr Gefühle für den sympathischen Mann. Während sich zwischen ihr und Dennis die Lage immer mehr verschlechtert, muss sich Linda auch eingestehen, dass sie erst einmal bei sich selbst anfangen und einiges aus der Vergangenheit aufarbeiten muss, bevor sie endlich frei und glücklich sein kann.


    In „Eisblumenzauber“ lernen wir schließlich die dritte der drei Freundinnen kennen. Ella und Ralf lieben sich seit Teenagertagen und sind seit einigen Jahren verheiratet. Obwohl sich die beiden sehr zugetan sind und Töchterchen Sophia die Krönung ihrer Liebe ist, zieht sich Ella zurück. Der Grund ist ein Seitensprung von Ralf, der Ellas Vertrauen in ihn zerstört hat. Und ohne Vertrauen fällt es Ella schwer so zu tun, als wäre alles beim Alten. Dabei kämpft sie um ihre Ehe und ihre Liebe. Aber auch Ralf ist sich bewusst, wie sehr er Ella verletzt und ihre Liebe verraten hat. Doch es gibt kein Zurück. Wird es den beiden gelingen, ihre Beziehung wieder in eine stabile Lage zu bringen und gegenseitig die alte Nähe und enge Verbundenheit wiederherzustellen?


    Obwohl alle drei Bücher durch die Freundinnen miteinander verbunden sind, kann man sie ohne Bedenken auch einzeln lesen. Besonders schon ist von der Autorin hier die Freundschaft der drei Frauen dargestellt, die immer füreinander da sind und einen Angelpunkt geben für diejenige, die jeweils in Not ist und Hilfe braucht. Der Schreibstil ist flüssig, gefühlvoll und geht ans Herz. Die Charaktere sind sehr lebendig gestaltet und wirken realistisch.


    Insgesamt ist die Reihe gut gelungen und erfreut jedes Romantikerherz. Dafür gibt es auf jeden Fall eine Leseempfehlung!

    Kommentieren0
    15
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks