Isabella Renitente Der Chaoskater

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Chaoskater“ von Isabella Renitente

Es ist sehr wohltuend und amüsant zu lesen, wie der junge Kater Sir Henry neuen Schwung in das Leben der Rechtsanwältin Isabella bringt. Der Kater hat sich schnell daran gewöhnt, mit ihr regelmäßig im Auto zum Einkaufen und ins Büro zu fahren, wo er auch auf Erkundung geht. In ihrer Wohnung darf er seinen Spieltrieb und sein Jagdfieber austoben und findet in der Besitzerin eine liebevolle Partnerin, die ihm alles verzeiht und ihn verteidigt. Sie meistert mit ihm die kniffligsten Situationen und lernt unendlich viel, denn Erfahrung im Umgang mit einem Stubentiger hat sie kaum. Sir Henry ist meist in bester Entdeckerlaune und fragt sich, was das für eine rätselhafte Welt ist, in der er aufwächst.

Stöbern in Romane

Sweetbitter

Ein Trip zurück in die eigenen 20er

LittlePopugai

Lichter als der Tag

Das war eine Herausforderung an meine Geduld, 2 Drittel Erklärung für das "Warum es so gekommen ist", anstrengend! Erst dann wird es gut.

Weltenwandler

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen