Isabelle Schumacher

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autorin von Im Herzen berührt.
Autorenbild von Isabelle Schumacher (©)

Lebenslauf von Isabelle Schumacher

Die Kraft ist in dir: Isabelle Schumacher ist eine deutsche Expertin für Spiritualität und Herzkohärenz sowie Schriftstellerin. Sie machte eine Ausbildung als Werbe- und Kommunikationsfachfrau und war nach ihrem Abschluss mehrere Jahre als Marketingleiterin tätig.

Als die dann mit einem Burnout diagnostiziert wurde orientierte sie sich beruflich neu. So absolvierte sie eine Ausbildung als Astrologin, Energietherapeutin, NLP-Coach und Mental- und Meditationslehrerin. Sie begleitet Menschen nun schon seit dreißig Jahren auf ihrer Sinnsuche und in Phasen der Krise sowie Umorientierung. Hierbei vermittelt sie vor allem die Wichtigkeit der eigenen Einstellung und der Nutzung von positiver Energie. 

Hierfür eröffnete sie 2005 ihr Zentrum für Ausgleich, in dem sie schon über 20.000 Teilnehmer mit dem Motto „Die Kraft ist in dir“ zur inneren Balance verholfen hat.

Alle Bücher von Isabelle Schumacher

Cover des Buches Im Herzen berührt (ISBN:9783958833722)

Im Herzen berührt

 (2)
Erschienen am 05.08.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Isabelle Schumacher

Neu

Rezension zu "Im Herzen berührt" von Isabelle Schumacher

Hör auf dein Herz.
Lilys_world_of_literaturevor 8 Stunden

Meine Meinung: Dieses Buch ist kein Ratgeber und ersetzt auch keine Therapie! Isabelle Schumacher nutzt ihr eigenes erworbenes Wissen, sowie Erfahrungen, welche sie an uns weitergibt. In diesem Buch, geht es darum zu sich selbst zu finden und sein Herz zu öffnen. 

Oftmals werden wir mit Situationen in unserem Leben konfrontiert, die uns gar nicht guttun. Um gegen negative Auswirkungen vorzugehen, werden Übungen vorgeben, um diese dann nachmachen zu können. Zum Beispiel Atemübungen oder dass wir unsere Hand auf's Herz legen und in uns gehen, um über bestimmte Dinge nachzudenken und lernen alles negative loszulassen.

Ich persönlich, fand die ganzen Übungen sehr hilfreich und begleitend zum theoretischen Teil sehr passend. Wir sollen uns nicht nur geistig mit unserem Herzen befassen, sondern selbstverständlich auch körperlich. Mit anderen Worten: Meditation! Zur Ruhe finden, in sich kehren und einfach mal abschalten.

Ich habe mir die ganzen Theorien und wissenschaftlichen Erkenntnisse gerne durchgelesen und mich gedanklich direkt damit befasst. Viele Dinge treffen auch auf mich zu, zum Beispiel, dass ich während meiner Kindheit zu wenig Aufmerksamkeit bekommen habe oder dass ich nicht oft gelobt worden bin, weder von meinen Eltern, noch von meinen Lehrern. Das Resultat: mein Selbstwertgefühl ist im Eimer, falls ich jemals welches gehabt habe. Es bringt einfach nichts, sich davon runterziehen zu lassen. Deswegen ist es sehr wichtig, manche Erfahrungen loszulassen. 
Natürlich, klingt dies einfacher als es in Wahrheit ist, aber mit der Anleitung von der lieben Isabelle, möchte ich es auf jeden Fall weiterhin versuchen. 

Ich habe mich während des Lesens verstanden gefühlt, weil hier nochmal deutlich gemacht wird, dass deine Familie und dein komplettes Umfeld, einen wahnsinnigen Einfluss auf dich und deine Entwicklung haben. Leider ist diese eben nicht immer positiv und wir stecken meistens viel für andere zurück, ohne auf unsere Bedürfnisse zu achten. Wem geht es heutzutage nicht so? Alles muss schnell gehen, die Anforderungen steigen, es wird zu viel erwartet und wo bleibt da die Zeit für uns? 

Manchmal brauchen wir ein Buch, das uns daran erinnert, dass wir eben nur menschlich sind und nicht alles bewältigen können und schon gar nicht, ohne davon krank zu werden.
Ich gehöre zu den Menschen, die einen Tritt in den Hintern brauchen, um endlich mal irgendwie vorwärts zu kommen. Deswegen bin ich froh, dass ich "Im Herzen berührt" lesen und mich damit auseinandersetzen durfte! Lernt euch selber kennen und zu lieben. 

Dieses Buch ist in zwei Teile eingeteilt. Im ersten geht es darum, den Schlüssel zum Herzen zu finden. Pro Kapitel, gibt es eine Übung zum nachmachen, um dich voll und ganz auf dein Herz zu fokussieren. Im zweiten Teil, geht es darum, dein inneres Glück hervorzuholen und dankbar zu sein. Auch hier gibt es pro Kapitel Übungen zum nachmachen. In den Übungen werden wir geduzt, was ich toll finde, da ich mich direkt angesprochen gefühlt habe. Als würde die Autorin sich mit mir unterhalten. 

Diese hat zudem Beispiele von ihren Seminar Teilnehmern eingebracht, wodurch alles viel authentischer und echt wirkte. Ich fand es sehr interessant und aufbauend zu lesen, was diese Menschen für eine Veränderung durchgemacht haben. Das gibt mir Hoffnung und zeigt, dass es wirklich wichtig ist, auf mein Herz zu hören. 

Fazit: Dies ist ein Wegweiser zu deinem Herzen. Auf eine angenehme, meditative Weise und mit Fakten, die mich zum Nachdenken und Umdenken angeregt haben. Manchmal müssen wir uns an die Hand nehmen lassen, um bestimmte Entwicklungen durchziehen zu können. 

Vielen Dank an die Agentur Mainwunder und die Autorin für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares! 

Kommentieren0
1
Teilen
D

Rezension zu "Im Herzen berührt" von Isabelle Schumacher

Dankbarkeit zeigen
denise_lutoschvor 4 Tagen

Wow! So etwas Vergleichbares habe ich noch nie gelesen!
Mit einer dynamischen und überzeugenden Schreibweise schafft es Isabelle Schumacher, mich nach und nach immer mehr für das Buch zu begeistern.
Das Buch dient als Anleitung, seinen Herzraum wieder zu öffnen. Isabelle beschreibt dies mit einem Schlüssel. Wir alle besitzen diesen einen Schlüssel, denn nur wir selbst sind in der Lage, es zu öffnen. Zahlreiche Übungen sollen uns auf unserem Weg begleiten. Die Meditationen habe ich selbst ausprobiert. Ich denke, nach so kurzer Zeit kann ich noch kein Urteil fällen, daher bleibe ich weiterhin dran.
Das Buch rät uns, aus unserer Fülle zu schöpfen. Wir sollen hemmende Gedanken abschütteln und aufhören zu jammern. Denn "negative Emotionen sind wie Junkfood für das Herz" (S. 75). Sie rauben uns die Energie.
Desweiteren sollen wir an unseren Träumen festhalten. Wir können unsere Träume erreichen, wenn wir fest an sie glauben und es uns von ganzem Herzen wünschen.
Ich bin dankbar für dieses Buch, dankbar für mein Leben und dankbar für meinen kleinen Diamanten, mein Herz. ❤️

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Öffne dein Herz

Wir alle streben nach unserem persönlichen Glück, doch Sorgen und Probleme halten uns dabei oft zurück. Isabelle Schumacher schreibt in ihrem Buch darüber, alte Denkmuster loszulassen, das Herz zu öffnen und durch Selbstliebe und Wertschätzung das Leben zu führen, das man sich wünscht.


Diskutiere diese Woche mit uns rund um die Themen Selbstliebe und Wertschätzung! Zusammen mit Kampenhausen Media verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen 25 Exemplare von „Im Herzen berührt von Isabelle Schumacher.


Im Laufe der Woche posten wir zum Thema des Buches passende Diskussionsfragen und ihr könnt euch mit den anderen Teilnehmer*innen über eure eigenen Erfahrungen austauschen.

Mehr zum Buch:
Jeder Mensch hat den Anspruch, das Leben zu leben, das er sich erträumt und ersehnt. Jeder strebt danach, seine Talente und Stärken zum Strahlen zu bringen, gute Beziehungen, Liebe, Freundschaft, Gesundheit und Sicherheit in sein Leben einzuladen - warum tut er es nicht? Weil er nicht gelernt hat, von Sorgen, Nöten, hinderlichen Denkmustern loszulassen. Weil er sein Herz nicht öffnet. Und um diese nötige Herzöffnung und damit Heilung dieser alten Muster geht es in diesem Buch!

Mehr zur Autorin:
Die Kraft ist in dir: Isabelle Schumacher ist eine deutsche Expertin für Spiritualität und Herzkohärenz sowie Schriftstellerin. Sie machte eine Ausbildung als Werbe- und Kommunikationsfachfrau und war nach ihrem Abschluss mehrere Jahre als Marketingleiterin tätig.
Als die dann mit einem Burnout diagnostiziert wurde orientierte sie sich beruflich neu. So absolvierte sie eine Ausbildung als Astrologin, Energietherapeutin, NLP-Coach und Mental- und Meditationslehrerin. Sie begleitet Menschen nun schon seit dreißig Jahren auf ihrer Sinnsuche und in Phasen der Krise sowie Umorientierung. Hierbei vermittelt sie vor allem die Wichtigkeit der eigenen Einstellung und der Nutzung von positiver Energie.
Hierfür eröffnete sie 2005 ihr Zentrum für Ausgleich, in dem sie schon über 20.000 Teilnehmer mit dem Motto „Die Kraft ist in dir“ zur inneren Balance verholfen hat.


Mehr über Isabelle Schuhmacher



507 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  AnnaMagaretavor 11 Stunden

Scheinbar hat noch keiner ein Buch erhalten, ich warte auch noch.

Zusätzliche Informationen

Isabelle Schumacher im Netz:

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks