Ishio Yamagata

 2.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Neue Bücher

Rokka - Braves of the Six Flowers 04

Neu erschienen am 15.08.2019 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.

Alle Bücher von Ishio Yamagata

Cover des Buches Rokka - Braves of the Six Flowers 01 (ISBN:9783842049055)

Rokka - Braves of the Six Flowers 01

 (3)
Erschienen am 15.11.2018
Cover des Buches Rokka - Braves of the Six Flowers 04 (ISBN:9783842049086)

Rokka - Braves of the Six Flowers 04

 (0)
Erschienen am 15.08.2019
Cover des Buches Rokka - Braves of the Six Flowers 03 (ISBN:9783842049079)

Rokka - Braves of the Six Flowers 03

 (0)
Erschienen am 16.05.2019
Cover des Buches Rokka - Braves of the Six Flowers 02 (ISBN:9783842049062)

Rokka - Braves of the Six Flowers 02

 (0)
Erschienen am 14.02.2019

Neue Rezensionen zu Ishio Yamagata

Neu

Rezension zu "Rokka - Braves of the Six Flowers 01" von Ishio Yamagata

Gewöhnungsbedürftig
Kathaaxdvor 8 Monaten

Dieser Manga konnte mich nicht so begeistern wie erhofft. Anfangs musste ich mich auch sehr an den Zeichenstil, eigentlich an den kompletten Manga gewöhnen. Es spielt alles sehr schnell ab und manchmal musste ich diesen Manga einfach weglegen, weil ich in dem moment so verwirrt war und erstaml alles sacken lassen musste. Doch irgendwann konnte ich mich dran gewöhnen. Die Story an sich war spannend und auch erfrischend. Aber ich konnte mich nicht wirklich in die Charakter versetzen. Man bekommt viel über die Geschichte vom Dämonengott und den sechs Kämpfer mit, die unglaubliche Kräfte haben. Jedesmal wen der Dämonengott vorhat die Welt zu zerstören, stehen diese sechs Kämpfer auf. Doch diesesmal ist es anders, den diesesmal gibt es sieben Helden. Einer lernt man schon ganz am Anfang kennen. Adlet nennt sich selbst als der stärkste Kämpfer, wobei er genau das Gegenteil von dem ist. Er ist ein trickbetrüger und führt seine Gegner gerne in eine Falle. Sein Humor hat mich oftmals zum Grinsen gebracht und er war auch der einzige, der mir den Grund gab weiter zu lesen. Neben Adlet lernt man noch mehr Charakter und Helden kennen. Man selbst ist am Rätseln warum es nun sieben Kämpfer sind und schnell merkt man, das einer der Helden vorhat, die anderen Helden zu töten. Aber ich möchte nicht genau darauf eingehen, den sonst würde ich den ganzen Manga spoilern. 

Der Zeichenstil war detailreich. Die Story ging für mich einfach zu schnell voran und legt sich erst am Ende des Mangas. Es endet auch mit einem Cliffhanger und man ist als Leser dennoch neugierig, wie es weitergeht. Spannung war definitiv vorhanden, aber mir hat das authentische an den Charakter gefehlt. Ich bin einfach im zwiespalt wie viele Herzchen ich dem Manga geben soll und musste auch nochmal gut nachdenken. Ich bin auch zu dem entschluss gekommen das es drei Herzchen verdient hat. Die Story an sich kennt man vielleicht schon und ist trotzdem erfrischend und das hat einfach drei Herzchen verdient. Ob ich die Reihe weiterverfolgen werde, kann ich nicht mit gewissheit sagen. Trotzdem besteht bei mir die neugier, wie es weiter geht.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks