Ismael Fischmord 2002 und dreissig

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „2002 und dreissig“ von Ismael Fischmord

Mike ist Musiker, lebt in einer Großstadt und hat den Traum vom großen Erfolg bereits ausgeträumt. Er flüchtet sich in Songtexte, die er auf eine Küchentafel schreibt und abwechselnd zum Lebensmotto erklärt.

Stöbern in Romane

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Ein hübsches Märchen um eine ganz besondere Lottofee

Bibliomarie

Und jetzt auch noch Liebe

Absolut chaotisch!

Lesezeichen16

Sonntags fehlst du am meisten

Über das Abrutschen in die Alkoholsucht und anschließend das zweite, selbstbestimmte Leben.

Waschbaerin

Die Schlange von Essex

statt intelligenter wissenschaftlicher Diskussion überwiegt zunehmend die Liebesgeschichte, die sehr blumige Sprache wirkt verwässert alles

mrs-lucky

Ein irischer Dorfpolizist

Liebenswerte Protagonisten! Hat mir sehr gut gefallen!

Mira20

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zeitverschwendung. Schade drum. Lieber seinen Erstling lesen, der "irvingesque" daherkommt.

thursdaynext

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "2002 und dreissig" von Ismael Fischmord

    2002 und dreissig

    frauHese

    16. September 2008 um 17:36

    Mike ist Musiker. lebt in einer Großstadt und hat den Traum vom großen Erfolg bereits ausgeträumt. Er flüchtet sich in Songtexte. die er auf eine Küchentafel schreibt und abwechselnd zum Lebensmotto erklärt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks