Isobel Bird Vollmond-Zauber

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(10)
(7)
(7)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vollmond-Zauber“ von Isobel Bird

Wieder stehst du dort am Himmel, heller Mond, so voll und rund. In deinem Lichte schmieden wir die alte Kraft zum neuen Bund. Kate, Annie und Cooper - drei moderne Hexen, die das Schicksal herausfordern... Annie ist mit ihrem Leben unzufrieden. Einmal so begehrt zu sein wie ihre Freundin Kate oder so stark und selbstbewusst wie Cooper zu sein - das wäre ihr Traum. Verzweifelt sucht sie Zuflucht in einem Ritual: In einer Vollmondnacht ruft sie Freya an, die Göttin der Liebe, und bittet um Beistand. Das Ergebnis ist verblüffend! Kate und Cooper erkennen die Freundin gar nicht wieder. Doch schon bald merken die beiden, dass ihnen die ""alte"" Annie fehlt. Gibt es eine Möglichkeit, den Zauber rückgängig zu machen?

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Vollmond-Zauber" von Isobel Bird

    Vollmond-Zauber
    buchfeemelanie

    buchfeemelanie

    13. March 2012 um 09:40

    Die nette Annie, zurzeit von ihren Freundinnen ein bisschen vernachlässigt, wünscht dich genau das, was sich jeder Teenager schon gewünscht hat: Ein bisschen hübscher und vor allem beliebt zu sein. Und einen netter Jungen kennenlernen, der sie mag und mit ihr zusammensein will. Dies geschieht nattürlich prompt und sie kann sich vor lauter Zuneigung kaum retten. Dies ist mit der Zeit jedoch nervig und erzeugt Neider, also brauch sie die Hilfe von Kate und Cooper um den Zauber rückgängig zu machen. Ein guter Band, aber leider nicht einer der spannendsten dieser Reihe. Besonders gut hat mir an diesem Band gefallen, dass er sich mit reinen "Alltagsproblemen" beschäftigt. Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, schöner oder total beliebt zu sein oder die Aufmerksamkeit eines bestimmten Jungen zu erhalten.

    Mehr