Italo Calvino Heikle Erinnerungen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heikle Erinnerungen“ von Italo Calvino

Zwölf frühe Erzählungen vom »geistreichsten und phantasievollsten Erzähler des italienischen 20. Jahrhunderts« (Ute Stempel) ›Heikle Erinnerungen‹ nennt sich das Buch, das allen Calvino-Freunden und allen, die von ihm noch nichts gelesen haben, ans Herz gelegt sei. Denn in einer heiklen Lage befinden sich die Protagonisten der vorliegenden zwölf Erzählungen allemal, nicht nur Stefania in ›Abenteuer einer Ehefrau‹ oder die beiden Krieg spielenden Kinder Giovannino und Serenella in ›Ein schönes Spiel währt nicht lang‹. Entstanden sind die zwölf Racconti in den frühen 50er Jahren. Calvino beweist auch hier wieder einmal, wie genau er seine nächste Umgebung wahrnimmt, wie fein-ziseliert und dezent-ironisch er diese Beobachtungen literarisch umsetzt. Es finden sich aber auch Erzählungen, in denen das groteske, phantastische Element aufblitzt, das in späteren Werken wie ›Der geteilte Visconte‹ den Erzählstil Calvinos charakterisiert.

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

Kleine große Schritte

Mittelmäßiger Schreibstil, aber dafür wird ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen! Das Lesen wert!

Buecherimherz

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

Das Leuchten der Erinnerung

Spannender Reisebericht mit Hindernissen

Diana182

Underground Railroad

An sich ist die Idee nicht schlecht und das Thema sehr wichtig, allerdings hat mich die Umsetzung kaum berührt.

MilaW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks