Ivo Pala

 4,4 Sterne bei 809 Bewertungen
Autorenbild von Ivo Pala (©privat)

Lebenslauf

Wanderer zwischen Welten und Zeiten: Ivo Pala wurde 1966 im Rheingau geboren. Mit dem Schreiben begann er bereits in früher Jugend. Gleich nach dem Abitur hat er sich die Ausbildung in der Hotellerie und das Studium der Volkswirtschaftslehre an der Johannes-Gutenberg- Universität in Mainz mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und Artikeln für diverse Zeitschriften finanziert. Im späteren Verlauf seiner beruflichen Karriere als Vertriebs- und Marketingleiter in der Telekommunikationsbranche kam er in Berlin mit Film- und Fernsehproduzenten in Kontakt, und seine alte Leidenschaft fürs Schreiben wurde wieder geweckt. Er wurde Drehbuchautor, entwickelte und schrieb für Produktionsfirmen wie Ufa, Rialto, Action Concept, Odeon Film, Hofmann & Voges und Teamworx, Filme und TV-Serien für die Sender RTL, ZDF, Pro7 und Sat.1 – darunter „Alarm für Cobra 11“, „Der Clown“ und „Der Staatsanwalt“. Mit dem Science-Fantasy- Thriller „Die Lazarus-Formel“ veröffentlichte er 2011 bei Blanvalet seinen ersten Roman in Deutschland. Es folgten beim selben Verlag die Krimi-Thriller „Ihr unschuldiges Herz“ und „Bluthatz“ (beide unter dem Pseudonym Richard Hagen) und die beiden Umwelt-Katastrophen- Thriller „H2O – Das Sterben beginnt“ und „GIFT – Der Tod kommt lautlos“. n„Ihr unschuldiges Herz“ ist inzwischen unter dem Titel „T4 – Die verlorenen Kinder“ unter seinem echten Namen Ivo Pala neu aufgelegt. Parallel dazu schrieb er die All Age-Fantasy- Trilogie „Elbenthal-Saga“, die im Hardcover bei den S. Fischer Verlagen und als Taschenbücher bei dtv Hanser erscheint. Bei Fischer Sauerländer hat er außerdem das Kinderbuch „Der Drache hinter dem Spiegel“ veröffentlicht. Die gerade gestartete „Shared World“-Reihe „Elbenthal-Chroniken“, die er zusammen mit anderen AutorInnen verfasst, läuft im Programm des Dresdner Buchverlags. Heute lebt und arbeitet der Autor an der Ostsee.

Neue Bücher

Cover des Buches Ein Fall für Fuchs & Haas: Die Köchin im Kompost - Küstenkrimi - Ostseekrimi (ISBN: B0CW1MYK9X)

Ein Fall für Fuchs & Haas: Die Köchin im Kompost - Küstenkrimi - Ostseekrimi

 (2)
Neu erschienen am 06.05.2024 als eBook bei Amazon Kindle Direct Publishing.

Alle Bücher von Ivo Pala

Cover des Buches Elbenthal-Saga - Die Hüterin Midgards (ISBN: 9783423625661)

Elbenthal-Saga - Die Hüterin Midgards

 (192)
Erschienen am 01.02.2014
Cover des Buches Elbenthal-Saga - Der schwarze Prinz (ISBN: 9783423625777)

Elbenthal-Saga - Der schwarze Prinz

 (86)
Erschienen am 01.08.2014
Cover des Buches Elbenthal-Saga - Die Eisige Göttin (ISBN: 9783423625999)

Elbenthal-Saga - Die Eisige Göttin

 (62)
Erschienen am 01.02.2015
Cover des Buches H2O - Das Sterben beginnt (ISBN: 9783442382934)

H2O - Das Sterben beginnt

 (66)
Erschienen am 17.06.2014
Cover des Buches Die Lazarus-Formel (ISBN: 9783442376483)

Die Lazarus-Formel

 (53)
Erschienen am 19.12.2011
Cover des Buches Schwarzer Horizont (ISBN: 9783426519158)

Schwarzer Horizont

 (41)
Erschienen am 04.10.2016
Cover des Buches Gift - Der Tod kommt lautlos (ISBN: 9783734101465)

Gift - Der Tod kommt lautlos

 (37)
Erschienen am 20.04.2015
Cover des Buches Die Tote im Räucherofen (ISBN: 9783946786092)

Die Tote im Räucherofen

 (31)
Erschienen am 23.02.2017

Neue Rezensionen zu Ivo Pala

Cover des Buches Ein Fall für Fuchs & Haas: Die Köchin im Kompost - Küstenkrimi - Ostseekrimi (ISBN: B0CW1MYK9X)
schokobooks avatar

Rezension zu "Ein Fall für Fuchs & Haas: Die Köchin im Kompost - Küstenkrimi - Ostseekrimi" von Ivo Pala

Zu kurz und wirkt etwas lieblos
schokobookvor einem Monat

Die Köchin im Kompost aus der Reihe Ein Fall für Fuchs und Haas von Ivo Pala war vom Mordfall her, also von der Tat her wie immer furchtbar und die Beweggründe einer solchen Tat hat immer irgendwo einen Hintergrund in der menschlichen Psyche und das lässt Ivo Pala auch nie außen vor. Besonders Gisa ist da sehr feinfühlig während Bodo gerne spekuliert. Aber zusammen passt es dann.

Dennoch für mich diesmal zu wenig Seiten und Inhalt. Fehlt mir ein wenig mehr Bodo und Familie drumherum, obwohl Mudding und Tante Dorit zum Fall beitragen. Silke war diesmal gar nicht dabei.

Dazu die Wiederholungen wie „was du natürlich weißt, wenn du schon öfter hier warst“ und Erklärung, warum Gisa Haas raucht. Das ist leider ein zu oft gelutschter Drops. Oder die Sache mit der Gasmaske oder der Sicherheitsweste. Wirkt wie ein Raumfüller.

Der Fall an sich war gut, obwohl mir mehr Inhalt gefehlt hat. Irgendwie alles zu schnell abgehandelt und drumherum leere Luft. Schade.

Wirklich es würde nicht schade, wenn da mal wieder Leben in die Bude kommt, und Fuchs und Haas zusammenfinden. Wenn Mudding und Tante Dorit nur immer lamentieren, dass doch endlich mal… ja dann mach Ivo! Lass sie mit Pauken und Trompeten zusammenkommen und in Bodos Haus ziehen, was er von seinem Erbe hat.

Die Zusammenarbeit würde eine andere Würze bekommen und vielleicht auch mal wieder wirklich Cosy sein.

Aus Verbundenheit und Hoffnung auf wieder mehr Schwung sag ich mal: 4 Sterne.

 


Cover des Buches Ein Fall für Fuchs & Haas: Küstengift - Küstenkrimi - Ostseekrimi (ISBN: B0CFX6CPJ9)
schokobooks avatar

Rezension zu "Ein Fall für Fuchs & Haas: Küstengift - Küstenkrimi - Ostseekrimi" von Ivo Pala

Sehr böse
schokobookvor 5 Monaten

Hui, das war aber mehr als böse, wobei der Blick einmal in die ehr als Geheimtipp geltenden  ,Bordell mit Wohnwagen, auf dem Campingplatz geht und zum anderen in die Psyche eines absolut bösartigen Menschen. Nur, so wird man ja nicht geboren. Es ist irgendwas passiert, was das ausgelöst  hat und darum und einiges mehr geht es in diesem Krimi.  Auch darum das man als Polizist ggf. wenn man ,persönlich zum Fall betroffen ist, nicht mehr klar denken kann und abgezogen wird. All das und mehr in diesem neuen Fall und daneben geht es auch ins private von Fuchs und Haas was mich aber langsam langweilt, weil es so  halbgar ist. Auch waren unabhängig der Fälle früher mehr Wortwitz und Humor dabei, das fehlt mir ebenso. Dennoch immer wieder schön Fuchs und Haas bei Auflösung ihrer Fälle zu beobachten und mitzuraten. Und Ivo? Bitte lass Bodo und Gisa endlich zusammen kommen. Dann ist wieder Spannung drin zwischen beruflich und privat!  Ich glaube es muss nicht in jedem Krimi erklärt werden wer alle sind und wieso und weshalb. Lieber dafür mehr Zeilen Bodo und Gisa oder über den Fall. 

Cover des Buches Ein Fall für Fuchs & Haas: Mord auf der Strandparty - Küstenkrimi - Ostseekrimi: Blutiger Junggesellinnenabschied (ISBN: B0BB1LFCH6)
Monika58097s avatar

Rezension zu "Ein Fall für Fuchs & Haas: Mord auf der Strandparty - Küstenkrimi - Ostseekrimi: Blutiger Junggesellinnenabschied" von Ivo Pala

Spannend vom Anfang bis zur letzten Seite!
Monika58097vor 9 Monaten

Das ist mal wieder ein spannender Ostseekrimi, der sich auf dem idyllischen Fischland abspielt. Die Geschichte dreht sich um das Paar Müder und Thurid, die sich endlich das Ja-Wort geben möchten, doch auf dem Junggesellinnenabschied von Thurid wird ein Stripper auf tragische Weise ermordet. Und plötzlich gerät Thurid selbst in den Fokus der Ermittlungen und steht unter Verdacht. 


Fuchs und Haas, ein eingespieltes Ermittlerduo, setzen alles daran, die Unschuld ihrer Freundin Thurid zu beweisen und den wahren Täter zu finden. Sie stürzen sich in die Ermittlungen und stoßen auf zahlreiche Spuren und mögliche Täter. Während sie das Umfeld der Strandparty genauestens unter die Lupe nehmen, entdecken sie immer mehr Geheimnisse und Intrigen, die das Bild eines perfiden Verbrechens zeichnen. 


Das Buch fesselt den Leser von Anfang an mit seiner packenden Handlung und dem ungewissen Ausgang. Die vielen möglichen Täter lassen Raum für Spekulationen und halten die Spannung konstant hoch. Die Kulisse an der wunderschönen Ostseeküste verleiht der Geschichte einen besonderen Charme und lädt den Leser ein, auf den Spuren von Fuchs und Haas die malerische Umgebung zu erkunden. 


"Ein Fall für Fuchs & Haas: Mord auf der Strandparty" von Ivo Pala ist ein mitreißender Ostseekrimi, der mit seinen vielschichtigen Charakteren, überraschenden Wendungen und dem atmosphärischen Setting des Fischland für viel Lesevergnügen sorgt. 


Gespräche aus der Community

Liebe Fantasy-Freunde,

wer möchte an der Leserunde zu Ivo Palas „Elbenthalchroniken“ (Bd. 1) teilnehmen?

„Elbenthal – die letzte Bastion der Lichtelben. Errichtet in einer riesigen Höhle im Untergrund von Dresden, auf der Grenze zwischen Midgard, der Menschenwelt, und Alfheim, der früheren Heimat der Lichtelben.
Vor über zweitausend Jahren wurden die Lichtelben in einem schrecklichen Krieg von den Dunkelelben aus Alfheim vertrieben und bewachen seitdem in Elbenthal das letzte Tor zwischen den Welten, um zu verhindern, dass ihre Gegner auch nach Midgard vordringen und die Menschheit unter ihrer Schreckensherrschaft versklaven.“ (aus Pala, Ivo: Elbenthal-Saga – Die Hüterin Midgards, Sauerländer 2012).

„Ivo Palas Elbenthal-Chroniken“ ist ein Shared-World-Projekt des Bestseller-Autors Ivo Pala in Zusammenarbeit mit weiteren Autorinnen und Autoren. So entstanden und entstehen fantastische Kurzromane mit den beliebten Heldinnen und Helden seiner bekannten „Elbenthal-Saga“, die ab sofort regelmäßig als „Ivo Palas Elbenthal-Chroniken“ erscheinen.
Freut euch auf atemberaubende Reisen durch Midgard, Alfheim, Muspelheim, Asgard sowie weit darüber hinaus und begleitet Laurin, Yrr, Lau’Ley und Raik auf ihren Abenteuern in den Schattenwelten. Seid dabei, wenn sie sich großen Gefahren und übermächtigen Gegnern stellen.

Ivo Pala, in Oestrich-Winkel im Rheingau geboren, lebt heute in Norddeutschland, wo er als Schriftsteller und Drehbuchautor für Film und Fernsehen arbeitet.
Sein dreiteiliges Fantasy-Epos "Elbenthal-Saga" erschien beim Verlag FISCHER SAUERLÄNDER und in der Taschenbuch-Ausgabe bei DTV HANSER.
Beim BLANVALET-Verlag hat er "Die Lazarus-Formel" und – unter seinem Pseudonym Richard Hagen – die ersten beiden Teile seiner Krimi-Serie veröffentlicht: "Ihr unschuldiges Herz" und "Bluthatz". Aktuell sind dort auch seine Öko-Katastrophen- und Polit-Thriller "H2O – Das Sterben beginnt" sowie "Gift – Der Tod kommt lautlos" erschienen.

Während der Leserunde beantwortet Willi Hetze, Pressesprecher des Dresdner Buchverlags, gerne eure Fragen.
Mehr über die Elbenthal-Chroniken erfahrt ihr hier.
Der Dresdner Buchverlag stellt für die Leserunde zehn Bücher (Hardcover, 208 Seiten) zur Verfügung. Wer sich für ein Freiexemplar interessiert, kann sich bis zum 30. April melden und folgende Frage beantworten: „Was gibt es, eurer Meinung nach, beim Reiten von Flugechsen besonders zu beachten?“
109 BeiträgeVerlosung beendet
Lily911s avatar
Letzter Beitrag von  Lily911vor 8 Jahren
Huhu! Also zuerst einmal bedanke ich mich nochmals für das Rezensionsexemplar und das Buch war einfach mega! Es tut mir nur so leid, dass meine anschließende Rezension auf sich warten ließ, aber das hat jetzt ein Ende. Lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/autor/Ivo-Pala/IVO-PALAs-Elbenthal-Chroniken-Band-1-1208143865-w/rezension/1249623218/ Amazon: https://www.amazon.de/review/R2DW4M80XIA9DG/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv Wasliestdu: http://wasliestdu.de/rezension/super-kurzgeschichten-zu-der-elbenthal-saga-mit-neuen-einblicken-in-die-allseits-bekannte So jetzt sind alle Links da. Noch einen schönen Tag!
Liebe Leserinnen und Leser,

nach den tollen Leserunden zu "Die Hüterin Midgards" und "Ihr unschuldiges Herz" möchte ich gerne ein Jahr nach Erstveröffentlichung die Gelegenheit nutzen, auch meinen Science Fantasy Thriller "Die Lazarus-Formel" hier vorzustellen und von Ihnen beurteilen und rezensieren zu lassen. Mein Verlag BLANVALET stellt dafür großzügigerweise 25 Rezensions-Exemplare zur Verfügung, für die Sie sich ab jetzt bis spätestens zum 20. Januar bewerben können. Gerne beantworte ich im Rahmen der Leserunde auch wieder "Fragen an den Autor".

Haben Sie vielen lieben Dank! Ich freue mich auf eine rege Beteiligung.

Herzliche Grüße,
Ivo Pala


383 Beiträge
Themistokeless avatar
Letzter Beitrag von  Themistokelesvor 11 Jahren
Hier auch noch meine Rezension! Tut mir Leid, dass sie etwas spät ist, aber ich brauch dafür immer etwas länger. http://www.lovelybooks.de/autor/Ivo-Pala/Die-Lazarus-Formel-723851574-w/rezension/1036035434/
Ich schicke hier den Auftakt der Elbenthal-Saga auf den Weg.
Auch wenn das Buch durch den blöden "Leseexemplar" Aufkleber eine Macke auf dem Cover hat, bitte ich darum es pfleglich zu behandeln =)

~ Wie das Wanderbuch funktioniert~
Ihr sagt einfach hier bescheid, wenn ihr gern mitlesen möchtet und ich trage euch in die Liste ein. Ich schicke es an den ersten los (nächsten Samstag da es leider nicht in den Briefkasten passt und ich daher zum Schalter muss) und jeder hat dann zwei Wochen Zeit um es zu lesen und weiterzuschicken. Geht es verloren, dann teilen sich der Absender und der Empfänger die Kosten für ein neues Exemplar. Na dann mal los :) Neulinge werden erst nach einer angemessenen Wartezeit eingetragen.

1. Nicki81 [erhalten 10.03.2012]
2. Lillie-Sophie [erhalten 10.04.2012]

3. Spinnendon [erhalten 24.04.2012]
5. Hideyou [erhalten .06.2012]
6. Emyralia [erhalten 17.07.2012]
7. Aniston81 [erhalten 28.07.2012]
9. Tinkerbellchen [erhalten 08.08.2012]
10. nicole_von_o [erhalten 23.08.2012]
4. Patchouli_(verschoben).....................................................Buch ist auf dem Weg hierher
8. LaDragonia (verschoben)
12. Ehanna
13.Pennelo
14. samea



Zum Thema
125 Beiträge
sameas avatar
Letzter Beitrag von  sameavor 11 Jahren
Die Hüterin möchte nun ins heimische Bücherregal. Danke fürs Wandern lassen.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks