Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Huebner

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein siebentes herzliches Willkommen zur Leserunde!

Meine Lieben,

ich freue mich, in Kürze meinen 7. Roman "Elbmöwen", der zweite aus dem Mitteldeutschen Verlag, präsentieren zu dürfen. Und danke für die Freistellung von 10 Exemplaren.

Wie immer starte ich in die Lesereise mit der Leserunde und lade alle herzlich ein, die sich mit einem runden Schmöker den Sommer verschönern wollen.
Wieder einmal geht die Reise ins 19.Jahrhundert. Wer mich kennt, weiß, dass ich mich gern auf heimischem Territorium bewege.
Autoren oder Titel-Cover

Aus der Zeit der biedermeierlichen Allesliebe

Dresden, 1840. Der Damastwebergeselle Balthasar gelangt in die turbulente Residenzstadt Dresden, um an der Kunstakademie die Mustermalerlizenz zu erwerben. Ihn spült es anstatt ins Studentenquartier in ein Freudenhaus, wo er sich sein Zimmer verdient. Dem ­Eigenbrötler werden von Professoren und Mitstudierenden Steine in den Weg gelegt. Doch ein ominöser Unbekannter hilft ihm durch drei Jahre strengen Reglements. Während Balthasar sich in den Luftikus Nikolaus und danach in dessen Schwester Antonia verliebt, ahnt er nicht, dass er deren biedermeierliche Ordnung völlig durcheinanderbringt. Ausgerechnet im Puff, unter majestätischem Zwielicht, werden die größten Ideen geboren …
Eine grandios verquickte Dreiecksgeschichte über die Beengtheit des Biedermeiers und der Sehnsucht, ihr zu entkommen ...

Und nun zur Leserunde
Wer bereits "Die Tuchhändlerin", 2013 Dryas, kennt, wird einige Figuren wieder entdecken. Keine Bange. Es handelt sich nicht um eine Fortsetzung, sondern um eine weitere Lebensader einer der Figuren der Damastweber aus dem Zittauer Gebirge, sog. Oberland. (Oberlausitz).

Wenn du dich auf Balthasars, Nikolaus' und Antonias Pfade begeben möchtest, beantworte zwei ganz klitzekleine Fragen:

1. Was bedeutet für dich "Biedermeier"?
(Wir ersparen uns aus Wikipedia oder sonstwoher kopierte Definitionen und Strömungsbegriffsanalysen, mir geht es um dein eigenes Verständnis von dieser Zeit.)

2. Liest du lieber e-book oder print und warem? Und welches Format soll dir zugeschickt wereden, wenn du gewinnst?

Ich bin gespannt, freue mich und verfolge die Sache persönlich.

Herzlich

Ivonne Hübner

Autor: Ivonne Hübner
Bücher: Elbmöwen,... und 1 weiteres Buch

Booky-72

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

ich denke bei Biedermeier als erstes an Blumensträuße und verschnörkelte Möbel.
Gern würde ich mitlesen, allerdings mit Print, da mein 'Tolino nun komplett kaputt ist und ein neuer vlt noch nicht da zur Runde
auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, denn "Ketzerhaus" hat mir damals super gefallen
https://www.lovelybooks.de/autor/Ivonne-H%C3%BCbner/Ketzerhaus-1418966508-w/rezension/1454811376/

Tjalda

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich denke auch spontan an Biedermeier- Möbel . Das Wort bieder bringe ich auch in Verbindung mit spießig . Aus dem Klappentext geht hervor, das der Baltharsar die spießige Ordnung von Nikolaus und seiner Schwester Antonia durcheinander bringt.
Ich würde sehr gern das Buch wählen. Bin ein absoluter Buchnarr . Ich mag keine E-Books. Würde auch gern mitlesen. 👍🍀

Beiträge danach
169 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

verirrtes_irrlicht

vor 4 Monaten

6. Leseabschnitt S. 266-317
Beitrag einblenden

Mamaofhannah07 schreibt:
Die Aktion mit Friedericke war wieder nicht überlegt von Toni. Manchmal könnte ich sie schütteln, naja woher soll sie auch wissen, wie die Männer ticken?!

Obwohl ich die Aktion eigentlich sehr liebenswürdig fand, denn letztendlich hat es Friederickes Selbstwert gutgetan und sie hat die Arbeit auch sicher mehr genossen als ihr nächtliches Metier ...

verirrtes_irrlicht

vor 4 Monaten

6. Leseabschnitt S. 266-317
Beitrag einblenden

Philiene schreibt:
Balthasar weiss das Antonia für ihn unerreichbar ist und hängt sich an Friederike. Aber ob er wirklch damit Leben kann?

Für mich hat es sich allerdings die ganze Zeit so gelesen, als es ob Friedericke für ihn wirklich nur eine sehr gute Freundin (wenngleich auch mit gewissen Vorzügen) ist. Ich hatte nie die Empfindung, dass er ernsthaft in Erwägung zieht, Rike zu ehelichen.

verirrtes_irrlicht

vor 4 Monaten

7. Leseabschnitt S. 317-Ende
Beitrag einblenden

Zum Schluss ging mir dann alles auf einmal ein kleines bisschen schnell. Schwupps war Balthasar um Gefängnis und zwei Kapitel später war er schon wieder frei.

Wie sich der Kreis mit dem Dieb geschlossen hat, fand ich klasse und hat das Buch auf eine ganz besondere Art und Weise abgerundet! Ein wunderschönes Leseerlebnis.

verirrtes_irrlicht

vor 4 Monaten

Dein Fazit und die Rezension

Endlich habe ich es auch geschafft ;D Gelungene Lektüre!!! Vielen, vielen Dank für die tollen Urlaubslesestunden (:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ivonne-H%C3%BCbner/Elbm%C3%B6wen-1563235282-w/rezension/1650828733/

Huebner

vor 3 Monaten

Dein Fazit und die Rezension
@verirrtes_irrlicht

Meine Liebe,

hab vielen Dank für dein Fazit und die wirklich wortgewandte Rezension. Ich bin so erleichtert, dass dir Elbmöwen trotz sperrigem Start gefallen hat.

Auf bald und einen schönen heißen Sommer

Ivonne Hübner

Huebner

vor 3 Monaten

3.Leseabschnitt S. 106-159
Beitrag einblenden

verirrtes_irrlicht schreibt:
Dazu möchte ich noch anmerken, dass ich es meisterlich finde, dass wir uns zu einem großen Teil der Erzählzeit bei den Käuflichen befinden (da Balthasar ja dort wohnt) und das trotz dezenter Erzählweise präsent bleibt - ohne unnötige Fleischeslustszenen. (;

O ja, das war mir wichtig. :-)

Huebner

vor 3 Monaten

2. Lesabschnitt S.59-S.106

verirrtes_irrlicht schreibt:
Unglaublich gelungen!

Danke dir, da weiß ich ja schon, welche Ausschnitte ich in die Lesung nehmen werde.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.