Ivonne Keller

 4,3 Sterne bei 337 Bewertungen
Autorin von Hirngespenster, Lügentanz und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ivonne Keller (©Götz Keller)

Lebenslauf

Seit ihrer Kindheit liebt Ivonne Keller das Spiel mit der Sprache. Aufgewachsen in einem hessischen Dorf, begeisterte sie sich bereits in der Schule für englischsprachige Literatur und lernte später während eines Auslandsstudiums im andalusischen Granada Spanisch. Die Faszination für Sprache, gekoppelt mit dem Interesse für alles Menschliche, führte sie neben ihrer früheren Tätigkeit als Personalerin zum Schreiben. Dabei interessiert es sie besonders, was mit Menschen passiert, die kurz davor sind, auszuflippen. Wenn das Leben so anstrengend wird, dass die Fassade bröckelt und man auf das schauen kann, was dahinter liegt.

Neue Bücher

Cover des Buches Möwenzorn (ISBN: 9783759233042)

Möwenzorn

Neu erschienen am 14.07.2024 als Taschenbuch bei tolino media.

Alle Bücher von Ivonne Keller

Cover des Buches Hirngespenster (ISBN: 9783426515495)

Hirngespenster

 (129)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Lügentanz (ISBN: 9783426515730)

Lügentanz

 (70)
Erschienen am 04.05.2015
Cover des Buches Hirngespenster: Familienthriller (ISBN: B091MY9ZCY)

Hirngespenster: Familienthriller

 (18)
Erschienen am 25.04.2021
Cover des Buches Vater, Mutter, Kind: Thriller (ISBN: B08TC773M6)

Vater, Mutter, Kind: Thriller

 (18)
Erschienen am 01.02.2021
Cover des Buches Klirrende Stille: Thriller (ISBN: B0992L8GCH)

Klirrende Stille: Thriller

 (18)
Erschienen am 16.08.2021
Cover des Buches Unglücksspiel (ISBN: 9783426518830)

Unglücksspiel

 (15)
Erschienen am 01.09.2016
Cover des Buches Möwentrauer (Levke Sönkamp Reihe 1) (ISBN: B0CNW65FN8)

Möwentrauer (Levke Sönkamp Reihe 1)

 (7)
Erschienen am 22.11.2023

Neue Rezensionen zu Ivonne Keller

Cover des Buches Möwenzorn: Küstenkrimi (Levke Sönkamp Reihe 3) (ISBN: B0CVLCHQWJ)
fredhels avatar

Rezension zu "Möwenzorn: Küstenkrimi (Levke Sönkamp Reihe 3)" von Stina Jensen

Levke in Deutschland
fredhelvor einem Monat

Levke Sönkamp kehrt für ein Klassentreffen nach Deutschland zurück. Kaum ist sie angekommen, hat auch schon wieder ein Mord stattgefunden, und natürlich fühlt sich Levke bemüßigt, sich in die Ermittlungen mehr oder minder ungefragt einzumischen.

Um es vorab zu sagen: der Krimi ist im großen Ganzen ok, auch wenn er mir persönlich nicht so gefällt. Die Handlung wird ziemlich eindimensional erzählt. Zum Glück ist wenigstens die Auflösung nicht vorhersehbar.

- Als Erstes fehlt mir das Lokalkolorit. Bis auf die Ortsnamen verrät fast gar nichts, dass der Ort des Geschehens mitten auf Sylt liegt.

- Ich finde, dass Levke sich ziemlich dreist in Angelegenheiten mischt, die sie absolut nichts angehen

- und außerdem ist es unrealistisch, dass sie dabei noch von einem spanischen Kriminalbeamten unterstützt wird.


Dagmar Bittner als Sprecherin der Hörbuchversion wertet diesen Regionalkrimi deutlich auf, denn sie hat eine unglaublich wandelbare Stimme und liest sehr feinfühlig.

Cover des Buches Möwenzorn: Küstenkrimi (Levke Sönkamp Reihe 3) (ISBN: B0CVLCHQWJ)
S

Rezension zu "Möwenzorn: Küstenkrimi (Levke Sönkamp Reihe 3)" von Stina Jensen

langweiliges Klassentreffen- oder ein neuer Fall für Levke
sandyebtvor einem Monat

Ich durfte bereits ein Rezensionsexemplar des neuen Hörbuchs hören! Levke reist wegen eines Klassentreffens nach Sylt. Und als sie ankommt, ist der Wirt tot, bei dem gefeiert werden sollte. Und es scheint kein natürlicher Tod gewesen zu sein! Wer macht nur so etwas? Kann Levke zur Lösung des mysteriösen Falls beitragen? Und der Chefinspektor Jordi aus Mallorca unterstützt sie ein bisschen. Werden die beiden endlich zueinander finden?


Ein wahnsinnig spannender Krimi mit sehr lustgen Nebendarstellern. Und das Hörbuch transportiert super alle Emotionen und hatte mich sofort gepackt! Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung!- SandraFritz-magicmouse

Cover des Buches Möwenzorn: Küstenkrimi (Levke Sönkamp Reihe 3) (ISBN: B0CVLCHQWJ)
Leseeule79s avatar

Rezension zu "Möwenzorn: Küstenkrimi (Levke Sönkamp Reihe 3)" von Stina Jensen

Leseempfehlung
Leseeule79vor 2 Monaten

Ich liebe den Schreibstil von Stina Jensen und wurde auch diesmal nicht enttäuscht. Das Buch hat mich ab der ersten Seite gepackt. Es ist durchgängig spannend ohne blutrünstig zu sein. Levke war mir in den ersten beiden Teilen schon sehr sympathisch und daran hat sich nichts geändert.  Ihre Neugierde und wie sie als "Privatermittler" arbeitet gefällt mir total gut. Das der Fall auf Sylt und nicht Mallorca passiert ist, war sehr interessant. Die Brücke zwischen Sylt und Mallorca, durch den attraktiven Chefinspektor Jordi war sehr unterhaltsam.  Ich würde gern noch einiges erzählen, möchte aber nicht spoilern.  Nur eins noch, ich habe bis zur Aufklärung am Ende nicht gewusst, wer der Täter ist. Gern empfehle ich die tolle Reihe. Sie kann unabhängig gelesen werden, aber das empfehle ich nicht. Ich hoffe, dass Stina die Ideen nicht ausgehen und es noch viele weitere Bücher von ihr geben wird.

Gespräche aus der Community

Ein Umzug. Eine neue Chance. Und dann der Albtraum. Nach der Trennung von ihrem Mann wagt Anja mit Tochter Mina einen Neuanfang. Doch das neue Haus entwickelt sich zunehmend zum Albtraum. Gewinnt jetzt einen von 20 Streaminglinks für das Hörbuch!

138 BeiträgeVerlosung beendet
Lesekatze-1407s avatar
Letzter Beitrag von  Lesekatze-1407vor einem Jahr

Ich bin aus meinem (Offline 🙈 -)Urlaub zurück, es war schön dein Buch lesen 😉 zu dürfen.

Ich ✎ schreibe und stelle die Rezensionen in den kommenden Tagen an üblicher Stelle online.

Eine Unterhaltung über Liebe. Eine schlimme Nachricht am Telefon. Und dann der Blackout.

Herzlich willkommen zu meiner Leserunde "Klirrende Stille".  Hierfür vergebe ich 20 digitale Rezensionsexemplare im Wunschformat. Der Titel ist eine Neuauflage und schon mal unter "Lügentanz" beim Knaur Verlag erschienen.

Ich freue mich auf Deine Bewerbung!

155 BeiträgeVerlosung beendet
ivonne_kellers avatar
Letzter Beitrag von  ivonne_kellervor 3 Jahren

Danke dir, es freut mich sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat!

Liebe Lovelybooker,

wir starten eine Leserunde zu Hirngespenster, dem Debütroman von Ivonne Keller.
Ein spannungsgeladener Frauenroman mit Tiefgang und authentischen Figuren - oder wie unser Lektorat findet: »Gefühlvoll und ergreifend mit Augenzwinkern«

Kurz zum Inhalt:
Drei Frauen: Silvie, ihre Schwester Anna und Sabina. Ein Unfall, der ihr Leben verändert. Der Roman erzählt die Geschichte der drei Frauen, die alle auf ihre Weise mit dem Leben zu kämpfen haben.

Habt ihr auch manchmal mit „Hirngespenstern“ zu kämpfen, die euch das Leben schwer machen? Ein immer wiederkehrender Gedanke, eine Melodie, oder Dinge, die ihr auf eine ganz bestimmte Art und Weise tun müsst? Erzählt uns, was euch im Kopf herumgespenstert – oder wie ihr eure kleinen und großen Ticks besiegt habt.

Macht mit bei der Leserunde und gewinnt das eBook Hirngespenster. Am 24. Januar 2013 verlosen wir unter allen Teilnehmern Freiexemplare – auch unter denen, die nicht mit Kopfgeistern dienen können. :)

Die Autorin ist selbstverständlich mit von der Partie.

Liebe Grüße,
Ivonne Keller und Juliane von neobooks

202 Beiträge
BeautyBookss avatar
Letzter Beitrag von  BeautyBooksvor 11 Jahren
So und hier nun meine Beleglinks.. Spät aber doch! http://www.beautybooks88.blogspot.co.at/2013/03/rezension-hirngespenster-von-ivonne.html http://www.lovelybooks.de/autor/Ivonne-Keller/Hirngespenster-1004026245-w/rezension-1028687664/ https://www.amazon.de/gp/pdp/profile/A43R00KG35HLB?ie=UTF8&ref_=cm_cr_thx_pdp Vielen lieben Dank das ich mitlesen durfte! Ich weiss jetzt schon, dass ich dieses Buch ganz bestimmt wieder einmal lesen werde.. Am Anfang hatte ich so meine Schwierigkeiten, doch es wurde immer besser, und ich wurde positiv überrascht! Ein wirklich tolles Buch!!

Zusätzliche Informationen

Ivonne Keller im Netz:

Community-Statistik

in 403 Bibliotheken

auf 59 Merkzettel

von 10 Leser*innen aktuell gelesen

von 10 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks