Ivy Paul Die Geisel des Chinesen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geisel des Chinesen“ von Ivy Paul

Als Mann verkleidet ergaunert sich die adlige Lizzie Reardon eine Überfahrt nach Shanghai zu ihrem Zwillingsbruder. Mit dem selben Schiff reist auch der chinesische Mandarin Chiao-Ho Cai nach China. Cai gelingt es, die unbedarfte Lizzie zu verführen. Doch anstatt Lizzie nach der Ankunft in Shanghai bei ihrem Bruder abzuliefern, hält Cai sie im Haus seiner Konkubine als Geisel. Obwohl Lizzie die wilde Lust, die Cai in ihr weckt, genießt, flieht sie - und wieder ist es Cai, der sie daraufhin aus einer misslichen Lage befreit. Beeindruckt von ihrem Mut, bringt Cai sie persönlich zu Lizzies Bruder Jake. Doch dieser wurde entführt und Cai und Lizzie verfolgen die Entführer nach Hongkong. Dort geraten die beiden in eine Verschwörung rund um Triaden, Opiumschmuggel und Menschenhandel ...

Stöbern in Erotische Literatur

Wedding Games: Wer sich traut ...

Es handelt sich um eine unterhaltsame und spannende Lektüre, die mich von Beginn an begeistert und gefesselt hat

tanlin_11

Love is War - Sehnsucht

Mir hat das Buch eigentlich sehr gut gefallen, allerdings waren ein paar Sachen am Ende einfach too much. Ansonsten Top.

Sylinchen

Rock my Body

Es hatte seine Stärken und Schwächen, hat mir insgesamt aber gut gefallen. Lesenswert, falls dir der erste Teil gefiel!

pinkflower

Bourbon Sins

Viel unausgeschöpftes Spannungsmaterial

Christina_Flores

Paper Prince

Geht genauso spannend weiter wie es im ersten Teil aufgehört hat. Hammer!

MissSaskia

Dirty Talk - Ivy & Brent

Weder prickelnd noch erotisch. Eher nette Liebesgeschichte im Stil von Rosamunde Pilcher!

kreszenz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen