Ivy Paul Sweet Sins 02: Essenz der Hingabe

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sweet Sins 02: Essenz der Hingabe“ von Ivy Paul

Sweet Sins - die Agentur, die erotische Träume wahr werden lässt. Die Parfum-Designerin Monique reist von Frankreich nach Australien, um dort ein exklusives neues Parfum zu kreieren, und landet aufgrund einer Verwechslung im Kofferraum des dominanten Tim und des sadistischen Steve. Der Irrtum ist schnell aufgeklärt, doch Moniques Neugier auf ein erotisches Abenteuer der ganz anderen Art ist geweckt. Sie begleitet die Männer in das Landhaus der Erotikagentur "Sweet Sins". Hingebungsvoll lässt sie sich auf eine Ménage à Trois ein und verliert beim Spiel aus Lust und Unterwerfung ihr Herz an Tim. Teil 2 der Sweet Sins-Trilogie.

Eine leidenschaftliche Explosion der Sinne

— Monika1979
Monika1979

Stöbern in Erotische Literatur

The Score – Mitten ins Herz

Dean & Allie - eine packende & leidenschaftliche Romanze

Sarih151

Hardwired - verführt

Eine gute Portion Spannung, Romantik und Leidenschaft ergeben den perfekten Cocktail!

cinderellaunderco_er

Fighting to Be Free - Nie so geliebt

Das Buch hat eine tolle Mischung als Liebe und Romantik, Action und Spannung. Hier werden wirklich die Emotionen bedient.

summer22

Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit

Ein sehr gelungener Auftakt dieser "Dark-Romance"-Reihe "Pure Corruption". Freue mich schon auf die Fortsetzung. :-)

sabbel0487

Paper Palace

Dieses Buch hat alles was man braucht - Drama, Spannung, Erotik, Verzweiflung und ganz viel Liebe. Sehr intensiv geschildert!

xlxn

Paper Prince

Mit diesem Buch haben die Royals es nun geschafft, sich auch in mein Herz zu schleichen. Perfekte Mischung aus Drama und Spannung!

Emotionen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leidenschaftlich und sinnlich

    Sweet Sins 02: Essenz der Hingabe
    Monika1979

    Monika1979

    23. December 2015 um 10:35

    Nach Teil 1 der "Sweet Sins" Reihe habe ich auch Essenz der Hingabe mit Genuss verschlungen und freue mich jetzt schon auf Band 3 :-) Die Geschichte verleitet zum dahin schmelzen durch Sinnlichkeit, geschickt platzierte Dominanz, Unterwerfung und Hingabe. Auch das abtauchen in die Welt der Düfte, durch diese anregenden Beschreibungen lässt sich nicht vermeiden und man versinkt immer mehr in der Geschichte. Monique, Tim und Steven sind sehr interessante Charaktere und einem auf Anhieb sympathisch. Die Situation um ihr zusammentreffen und die folgenden Spiele der drei um BDSM, sind sehr anschaulich, sinnlich und perfekt in Szene gesetzt und nicht zu über treiben. Also auch eine tolle Geschichte für Einsteiger in die Welt der Lust und des Schmerzes. Ich kann's jetzt schon kaum mehr erwarten wie es in Buch 3 weitergehen wird, da dieses hier mit einem sehr sehr gut platzieren Cliffhanger um Renée endet. Danke an Ivy Paul für viele Stunden puren erotischen Lesegenuss

    Mehr
  • Sinnlich, Erotisch und nicht mehr wegzudenken, Ivy Pauls Bücher

    Sweet Sins 02: Essenz der Hingabe
    Swiftie922

    Swiftie922

    10. June 2015 um 09:01

    Inhalt : Sweet Sins - die Agentur, die erotische Träume wahr werden lässt ... Die Parfum-Designerin Monique reist von Frankreich nach Australien, um dort ein exklusives neues Parfum zu kreieren, und landet aufgrund einer Verwechslung im Kofferraum des dominanten Tim und des sadistischen Steve. Der Irrtum ist schnell aufgeklärt, doch Moniques Neugier auf ein erotisches Abenteuer der ganz anderen Art ist geweckt. Sie begleitet die Männer in das Landhaus der Erotikagentur Sweet Sins. Hingebungsvoll lässt sie sich auf eine Ménage à Trois ein und verliert beim Spiel aus Lust und Unterwerfung ihr Herz an Tim ... Meine Meinung : In Sweet Sins - Essenz der Hingabe geht es um Monique, die Parfum Designerin ist und von Frankreich nach Australien reist um dort ein neues Parfum zu entwickeln. Doch plötzlich ist sie im Kofferraum von Tim und Steve. Es klärt sich aber schnell auf und Monique will aber aus Neugier sich auf ein erotisches Spiel aus Unterwerfung einlassen und begleitet beide auf das Landhaus von Sweet Sins. Monique ist Parfum- Designerin und will in Australien ein neues Parfum kreieren. Als sie plötzlich aber durch ein Missverständnis Tim und Steve begegnet und sich dann auf ein Spiel aus Lust einlässt und beide ausgerechnet für einen von beiden Gefühle entwickelt. Steve und Tim sind zusammen auf dem Weg zum Anwesen von Sweet Sins. Beide haben unterschiedliche erotische Neigungen. Tim ist eher dominant veranlagt und will dass sich Frauen ihm unterwerfen.  Tom ist sadistisch veranlagt und will Frauen durch Lustschmerz zum Höhepunkt bringen. Der Schreibstil von Ivy Paul hat mich nur nach ein paar Kapitel wieder in den Bann der Autorin gezogen. Ihre Charaktere haben mich wieder für sich eingenommen. Die Hintergründe mit denen man von Moniques Geruchssinn und ihrem Talent erfährt haben mich auch sehr neugierig gemacht, denn Parfüme sind einfach interessant. Die Spannung hat mich schon ab dem Zeitpunkt erwischt, als Monique auf die beiden Männer trifft und sich durch eine Verwechslung plötzlich bin ihnen im Kofferraum landet ... Aber als sich alles aufklärt will sie sich unbedingt auf eine erotisches Spiel mit den beiden einlassen, denn beide verschiedene Neigungen die sie reizen sich auf sie einzulassen. Mitten in diesem Spiel aus Unterwerfung, Lust merkt aber Monique, das sie für einen der beiden mehr empfindet als für sie gut ist, wird es außerhalb ihres Spiels eine Zukunft geben für sie und Tim ? Das Cover mit den zwei Personen, die sich aneinander geschmiegt haben und außen rum die Dinge die zu einer Parfum-Designerin braucht. Die Farben dazu haben mich gleich an das Buch gezogen. Das Ende hat Ivy Paul bis zum Schluss fesselnd geschrieben und ich habe regelrecht Mitgefiebert ob beide zusammen kommen und wie ihre Zukunft zusammen aussehen wird. Fazit : Mit Sweet Sins –Essenz der Hingabe hat Ivy Paul wieder ein erotisches Meisterwerk geschaffen, das mich von Anfang bis Ende mitnimmt und ich mich schon wieder auf ihre nächsten Bücher freue. Sinnlich, Erotisch und nicht mehr wegzudenken, Ivy Pauls Bücher

    Mehr