Ivy Winter

 4,5 Sterne bei 51 Bewertungen
Autorenbild von Ivy Winter (©Joseph Smit [Public domain], via Wikimedia Commons)

Lebenslauf


Ivy Winter ist ein großer Fan von Chiles Rellenos. Sie mag auch große Hunde, ausgefallene Seifen und Postkarten. Für ihr Leben gern reist sie umher und entdeckt neue Welten. So kam ihr auch die Idee für die Billionaire Wüstenprinzenn.

Regelmäßige Updates, Verlosungen und anderes sind bei Eintrag in den Newsletter zu erhalten: https://www.wellreadloris.com/newsletter/

Botschaft an meine Leser

Liebe Leserinnen und Leser,

haben euch meine Bücher gefallen? Wenn ja, dann freut mich das sehr. Noch mehr freue ich mich, wenn ihr das Buch bewertet. Wenn ihr ein Buch mochtet, gebt ihm doch gerne 4 oder 5 Sterne. Es reicht ein Einzeiler dazu oder wenige Worte. Niemand erwartet lange Texte. Und ich freue mich über Feedback. 

Immer wieder werden schlechte Rezensionen auch geschrieben, um Autoren zu schaden. Darum kommt es darauf an, dass auch die, denen die Bücher gefallen haben, sich zu Wort melden. Mehr Infos findet ihr unter www.wellreadloris.com/testleser

schöne Grüße

Ivy Winter

Alle Bücher von Ivy Winter

Neue Rezensionen zu Ivy Winter

Cover des Buches Wilder Ritt für den Cowboy: Second Chance Cowboy Romance (ISBN: B0BMFJN3FK)
Aloegirls avatar

Rezension zu "Wilder Ritt für den Cowboy: Second Chance Cowboy Romance" von Ivy Winter

tolles Buch
Aloegirlvor 2 Jahren

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Nicholas ist ei n Wildpferdereiter. Die Pferde sind wild und wenn man es schafft 8 Sekunden oder länger auf dem Pferd zu bleiben, dann kann man bei Rodeos ein gutes Geld verdienen. Es sollte seine letzte Tour sein und dann wollte er sich ganz seiner Ranch widmen. Doch auf einmal holte ihn seine Vergangenheit ein. Er erkannte die Stimme ohne das er sie sah, es war Adriana seine große Liebe, die ihm das Herz brach als sie ihn verließ. Wenn er sich jetzt wieder auf sie einließ und sie verließ ihn wieder, wie sollte er das dann aushalten? Ihre Blicke waren eindeutig. Er wollte sie unbedingt , aber sollte sie ihn wieder verlassen, würde er zugrunde gehen. Was sollte er nur tun? Hatten sie die Chance auf eine zweite Chance?

Wenn ihr das Wissen wollt, dann solltet ihr das Buch lesen. Da es so bildhaft geschrieben wurde, sprang mein Kopfkino sofort an und zeigte mir tolle Bilder. Es ist ein sehr schönes Buch mit viel Gefühl. Die Bücher von Ivy sind einfach nur super, ihr solltet sie nicht verpassen, da man immer sehr gut unterhalten wird. Holt euch das Buch und urteilt selbst darüber. Volle Kauf und Leseempfehlung bekommt das Buch von mir.

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Dieses Buch handelt von Eris und Connor. Eris war Schrotthändlerin. Sie war auf den entlegenen Randgebieten des Imperiums unterwegs. Ihre einzige Gesellschaft war KI. Als sie ein verlassenes Schiff fand, wusste sie nicht, dass sich noch wer im Schiff befand. Sie fand einen sehr großen Mann. Connor war der Perfekte Soldat, denn so war er erschaffen worden, genau wie seine Brüder, doch wo waren die? Eris gefiel Connor und umgekehrt. Dädalus hieß das Schiff, dass sie gefunden hatte. Dann wurden sie angegriffen und konnten sich nur mit Mühe auf Eris schiff retten, doch sie wurden verfolgt und beschossen. Sie stürzten ab, auf einen Planeten, wo es kaltwar und es viel Schnee gab. Eris KI gab keinen Mucks mehr von sich, egal wie oft sie nach ihr rief. Sie wurden von komischen Wesen angegriffen und wurden von Menschen gerettet. Was werden sie noch so alles erleben?

Wenn ihr das Wissen wollt, dann solltet ihr das Buch lesen. Ich habe dieses Mal nicht viel verraten, denn das Beste sollt ihr selbst erleben. Das Kopfkino springt sofort an. Ich bin schon auf den nächsten Teil gespannt. Holt euch das Buch und bildet euch selbst eine Meinung. Von mir gibt es eine volle Kauf und Leseempfehlung.

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.


Kara ist eine Diebin, die in der Kuppel leb. Das Überleben ist nicht ganz einfach. Zwei Ganoven beherrschen die Kuppel. Alle müssen pünktlich den Zehnten zahlen, sonst geht es nicht gut für denjenigen aus. Aber ein missglückter Raubüberfallbringt Kara das Todesurteil, nämlich die giftige Ödnis außerhalb der Kuppel, doch der Typ der sie gefangen hatte, wollte sie und bekam sie mit drei Tagen Zeit die Beute zu bringen, sonst droht beiden der Tod. Davien, hieß der Typ, der Kara sogar die Hitze einschießen ließ. Für Davien roch Kara unwiderstehlich. Er wollte so schnell wieder in den Weltraum. Sie erzählte ihm von dem Wesen, dass ihr die Beute gestohlen hatte, es war ein Jäger und die sind richtig böse. Kara fühlte sich richtig wohl mit Davien. Was werden sie alles erleben, bis sie zu einem glücklichen Ende kommt?


Wenn ihr das Wissen wollt, dann solltet ihr das Buch lesen. Ich habe dieses Mal nicht viel verraten, denn das Beste sollt ihr selbst erleben. Das Kopfkino springt sofort an. Ich bin schon auf den nächsten Teil gespannt. Holt euch das Buch und bildet euch selbst eine Meinung. Von mir gibt es eine volle Kauf und Leseempfehlung.

Gespräche aus der Community

Liebe Lovelybooker,

hier verlose ich 5 Exemplare meines zweiten Bandes der Billionaire Wüstenprinzen: Der Scheich und sein Wildfang.

Beschreibung des Inhalts:

Er ist nicht der Mann, für den sie ihn hielt.....

Die Archäologin Katherine Delaney weiß, dass sie nicht gerade eine gute Partie ist. Ihre Leidenschaft für ihre Arbeit langweilt gewöhnliche Männer zu Tode. Ihre krause rote Mähne und ihr knabenhafter Körper verdrehen niemanden den Kopf. Als sie einen sexy Fremden am Straßenrand mitten in der Samarri-Wüste findet, weiß sie, dass es einfach zu gut ist, um wahr zu sein. Ein Typ wie dieser würde nie auf eine Frau wie sie stehen. Und sie hat den schleichenden Verdacht, dass er ihr nicht alles erzählt.

...er ist viel, viel aufregender.

Der impulsive und quirlige Scheich Kaliq al Abbas ist es leid, den Erwartungen seiner Familie gerecht zu werden. Nur einmal möchte er, dass ihn jemand wie einen gewöhnlichen Mann behandelt und nicht wie den Erben eines Milliardenvermögens. Als er eine unwiderstehlich unbeholfene Amerikanerin trifft, die sich mehr um seinen Charakter als um seinen Namen zu kümmern scheint, führt ihn ein vorübergehender Fehltritt dazu, ihr Vertrauen zu missbrauchen. Scheich Kaliq wird alles in seiner Macht Stehende tun, um Katherines Bewunderung zurückzugewinnen, auch wenn das bedeutet, Versprechungen zu machen, für deren Einhaltung er kämpfen muss.

Noch mehr Informationen gibt es unter https://www.wellreadloris.com

Tragt euch auch in meinen Newsletter ein, um immer direkt über neue Aktionen informiert zu werden (einfach auf den Text klicken

Der Newsletter wird unter Mailchimp betrieben und erscheint etwa ein Mal pro Monat.


52 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  Sarah_Ottovor 6 Jahren
Mein Buch ist auch da 😍 und ich werde berichten sobald ich zum Lesen komme. Es liegt schon auf meinem Lesestapel und ich freu mich riesig drauf :-)

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks