Iwan Jefremow

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwer zu lesendes Zeitdokument

    Andromedanebel

    MilaW

    03. February 2018 um 14:53 Rezension zu "Andromedanebel" von Iwan Jefremow

    Es handelt sich um einen Roman der wissenschaftlichen Phantastik (naučnaja fantastika) aus dem Jahre 1957 und zwar einen der Ersten in der Sowjetunion, was man bei der Lektüre immer im Hinterkopf haben muss. Historisch wichtig ist das Werk allemal, viele sehen den Roman als Grundstein für die sich in der Sowjetunion rege entwickelnde wissenschaftliche Phantastik. Viele Autoren der Zeit, wie beispielsweise die Brüder Strugackij nennen Andromedanebel als ihre Inspirationsquelle. Inhalt: Im Jahr 3000 sind alle intelligenten Rassen ...

    Mehr
  • In den Weiten des Universums

    Andromedanebel

    seitenweiser

    19. June 2015 um 12:54 Rezension zu "Andromedanebel" von Iwan Jefremow

    Eine Geschichte ohne richtigen Höhepunkt und viele wissenschaftliche Ausdrücke, die das Lesen erschweren. Dieses Buch ist wirklich nur etwas für Science-Fiction Liebhaber. Mir hat es nicht gefallen.  Mehr lest ihr hier: https://seitenweiser.wordpress.com/2015/06/19/in-den-weiten-des-universums/

  • Fängt gut an, das wars dann aber

    Andromedanebel

    LuckyStarr

    03. May 2015 um 10:54 Rezension zu "Andromedanebel" von Iwan Jefremow

    Also...ich bin ja kein Typ der zu viele Worte nutzt was den Inhalt eines Buches angeht, ich versuche eher, Empfehlungen zu geben. Hier empfehle hier: wer kein Fan von Politromanen ist in welchen das All per Zufall erwähnt wird ist hier richtig. Für mich kein Highlight der SciFi wie Heyne sagt. Am Anfang werden die Protagonisten von einem schwarzen Stern eingefangen. Sehr gut geschrieben wie sie wieder weg kommen, nämlich dank Ausserirdischer Technologie welche sie auf einem Planeten um die Sonne finden. Als sie dann endlich ...

    Mehr
  • Andromedanebel: Meisterwerke der Science Fiction, besprochen von Götz Piesbergen

    Andromedanebel

    Splashbooks

    01. May 2015 um 09:23 Rezension zu "Andromedanebel" von Iwan Jefremow

    In der Reihe "Meisterwerke der Science Fiction" hat der Heyne-Verlag immer wieder Bücher herausgebracht, die das Genre geprägt haben. Der Fokus lag dabei natürlich auf Englischsprachigen Autoren. Jetzt liegt mit Iwan Jefremows "Andromedanebel" eines der seltenen Werke vor, das ursprünglich in Russland erschienen ist. Jefremow wurde 1908 in Wyriza geboren und verstarb 1972 in Moskau. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller war er hauptberuflich Paläontologe. Er studierte an der staatlichen Universität Sankt Petersburg, machte ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.