Jérôme Eckmeier , Daniela Lais Vegane Lunchbox

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vegane Lunchbox“ von Jérôme Eckmeier

Vegane Küche ist so verbreitet wie nie. Dennoch ist es für Veganer immer noch schwierig außer Haus zu essen. Die Erfolgsautoren Jérôme Eckmeier und Daniela Lais zeigen daher, wie leicht vegane Küche to go geht: schnell zubereitet, kalt und warm ein Genuss und immer einfach zu transportieren. Über 100 Rezepte zum Mitnehmen von kleinen Snacks wie Müsliriegeln oder Grünkohl-Chips über Suppen und Salaten wie italienischer Brotsalat bis zu köstlichen Sandwiches und Burgern. Nicht zu vergessen deftige Gerichte zum Sattwerden, wie Spargel-Quiche oder gefüllten Süßkartoffeln. Hier ist für jeden etwas dabei! Auch dieser Titel wird wieder, wie Eckmeiers Vorgängertitel bereits, vom VEBU (Vegetarierbund Deutschlands) unterstützt.

Gutes Buch mit kleinen Abstrichen!

— Gucci2104
Gucci2104

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leckere Rezepte

    Vegane Lunchbox
    Gucci2104

    Gucci2104

    18. April 2017 um 11:11

    Inhalt:Vegane Küche ist so verbreitet wie nie. Dennoch ist es für Veganer immer noch schwierig außer Haus zu essen. Die Erfolgsautoren Jérôme Eckmeier und Daniela Lais zeigen daher, wie leicht vegane Küche to go geht: schnell zubereitet, kalt und warm ein Genuss und immer einfach zu transportieren. Über 100 Rezepte zum Mitnehmen von kleinen Snacks wie Müsliriegeln oder Grünkohl-Chips über Suppen und Salaten wie italienischer Brotsalat bis zu köstlichen Sandwiches und Burgern. Nicht zu vergessen deftige Gerichte zum Sattwerden, wie Spargel-Quiche oder gefüllten Süßkartoffeln. Hier ist für jeden etwas dabei!Meinung:Die Rezepte sind gut erklärt und schön bebildert, das Buch allgemein gut gegliedert. Vom Smoothie, über Suppen und Sandwiches bis hin zu Pizza ist alles vertreten. Einen Stern Abzug gebe ich dafür, das viele Sojaprodukte verwendet werden sowie veganer Käse (heutzutage auch Analogkäse genannt), was mir persönlich nicht so gut gefällt. Aber das sieht sicher jeder anders. Alles in Allem leckere Rezeptel, die satt machen!

    Mehr