Buchreihe: Hannis Martinsson von Jógvan Isaksen

 3.5 Sterne bei 10 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Endstation Färöer

     (8)
    Ersterscheinung: 15.02.2006
    Aktuelle Ausgabe: 15.02.2006
    Während einer Mittsommerfeier in den färöischen Bergen stürzt die Journalistin Sonja Pætursdóttir vom Rande des Plateaus. Ein Unfall, laut Polizeibericht. Für Hannis Martinsson ist der Tod seiner Freundin aus früherer Zeit ein Grund, in seine Heimat zurückzukehren. In einem Bierclub trifft er Sonjas Lebensgefährten Hugo, der sich damit brüstet, etwas über die Umstände ihres Todes zu wissen. Was das ist, erfährt Hannis jedoch nicht mehr, denn am nächsten Tag bricht sich Hugo beim Sturz auf der Kellertreppe das Genick. Dies sind zu viele Unfälle für den Journalisten, der eine große Story wittert. Denn Sonja wurde mehrmals an Bord eines Schoners aus Paraguay gesehen, der seit einigen Wochen im Hafen von Tórshavn liegt – und dessen Besatzung benimmt sich höchst merkwürdig … Die färöische Landschaft, das Leben auf der rauen Inselgruppe im Nordatlantik und immer wieder der Tanz ums Goldene Kalb Fischereirechte bilden den Hintergrund für diesen Krimi der Extraklasse.
  2. Band 2: Option Färöer

     (2)
    Ersterscheinung: 01.02.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.02.2007
    Vier Morde innerhalb von zwei Wochen sind mindestens drei zu viel für eine kleine Inselgruppe wie die Färöer – das findet jedenfalls der Journalist Hannis Martinsson. Was verbindet einen Nachrichtensprecher, einen jugendlichen Stadtstreicher, einen Lohnbuchhalter und den Reporter einer christlichen Zeitung? Gibt es überhaupt einen Zusammenhang zwischen den Morden? Bei seinen Recherchen stößt Martinsson auf den Schiffsreeder Hanus í Rong, einen skrupellosen Geschäftsmann, der mehrere Personen in den finanziellen Ruin getrieben hat. Aber steckt der Reeder auch hinter den Morden? Eine geheimnisvolle Kontonummer führt den Journalisten ins quirlige Rom. Hier findet er zwar Beweise dafür, dass Hanus í Rong in kriminelle Machenschaften von internationalen Ausmaßen verstrickt ist, doch in den Mordermittlungen kommt er nicht weiter …
0

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks