Der Schmerz der Engel

4,6 Sterne bei22 Bewertungen

Cover des Buches Der Schmerz der Engel (ISBN: 9783492053907)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

P
Petris
vor 2 Jahren

Hochliterarisch, spannend und weise. Meine Islandreise klingt mit diesem Roman aus. Wunderschön!

Alle 22 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Schmerz der Engel"

In den Wintern sind die Nächte dunkel und still, wir hören die Fische auf dem Meeresgrund atmen. Der  Schnee fällt so dicht, dass er Himmel und Erde miteinander verbindet. Während der Junge den anderen bei Schnaps und heißem Kaffee in der Gaststube aus Shakespeares »Hamlet« vorliest, entrinnt Jens, der Postmann, knapp dem Tod: Festgefroren auf seinem Pferd, erreicht er unterkühlt und mit letzter Kraft die Herberge, im Gepäck zwei Leichen und die wohlbehaltene Postkiste. Auf seine nächste Reise in die weiten Fjorde wird der Junge ihn begleiten. Und beide müssen für ein ungewöhnliches Poststück ihr Leben aufs Spiel setzen. »Jón Kalman Stefánsson macht den Kampf der Menschen gegen die Naturgewalten fühlbar, seine Erzählkunst erreicht neue Gipfel, sein Roman ist purer Zauber und bewegt seine Leser zutiefst.« Víðsjá

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492053907
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:342 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:06.09.2011

Rezensionen und Bewertungen

4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne17
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783492053907
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:342 Seiten
    Verlag:Piper
    Erscheinungsdatum:06.09.2011

    Community-Statistik

    Band 2 der Reihe "Der Junge"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks