Buchreihe: Der Junge von Jón Kalman Stefánsson

 4.5 Sterne bei 25 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Himmel und Hölle

     (19)
    Ersterscheinung: 04.02.2009
    Aktuelle Ausgabe: 04.02.2009
    Jón Kalman Stefánsson, mit Preisen ausgezeichnet, von der Kritik hoch gelobt, gehört zu den wichtigsten Erzählern Islands. Sein neuester Roman Himmel und Hölle führt in eine vergangene Welt. Stefánssons unverwechselbarer Erzählton, der mit kleinen Geschichten den verschiedensten Lebensentwürfen mal nachdenklich, mal verschmitzt nachspürt, verbindet sich hier mit einer dramatisch zugespitzten Handlung und der Wucht des Tragischen.
  2. Band 2: Der Schmerz der Engel

     (21)
    Ersterscheinung: 06.09.2011
    Aktuelle Ausgabe: 06.09.2011
    In den Wintern sind die Nächte dunkel und still, wir hören die Fische auf dem Meeresgrund atmen. Der  Schnee fällt so dicht, dass er Himmel und Erde miteinander verbindet. Während der Junge den anderen bei Schnaps und heißem Kaffee in der Gaststube aus Shakespeares »Hamlet« vorliest, entrinnt Jens, der Postmann, knapp dem Tod: Festgefroren auf seinem Pferd, erreicht er unterkühlt und mit letzter Kraft die Herberge, im Gepäck zwei Leichen und die wohlbehaltene Postkiste. Auf seine nächste Reise in die weiten Fjorde wird der Junge ihn begleiten. Und beide müssen für ein ungewöhnliches Poststück ihr Leben aufs Spiel setzen. »Jón Kalman Stefánsson macht den Kampf der Menschen gegen die Naturgewalten fühlbar, seine Erzählkunst erreicht neue Gipfel, sein Roman ist purer Zauber und bewegt seine Leser zutiefst.« Víðsjá
  3. Band 3: Das Herz des Menschen

     (6)
    Ersterscheinung: 26.02.2013
    Aktuelle Ausgabe: 26.02.2013
    Jón Kalman Stefánsson gehört zu den wichtigsten isländischen Gegenwartsautoren. Sein neuer Roman »Das Herz des Menschen« erzählt die Geschichte des »Jungen«, seines sensiblen, aufmerksamen Helden, der nach einem dramatischen Unglück in einem Fischerort wieder zu sich kommt: Während vor der Küste ein großes Handelsschiff versinkt, widmet er sich voller Neugier den Romanen von Charles Dickens und wird bei erster Gelegenheit von der leidenschaftlichen Ragnheiđur verführt. Viel mehr beschäftigen ihn aber zwei rätselhafte Briefe der rothaarigen Álfheiđur - er macht sich mit dem Boot auf zu ihr, um herauszufinden, was sie ihm zu sagen hat.
    »Jón Kalman Stefánsson ist ein wundervoller, außergewöhnlicher Autor. Immer wenn ich ihn lese, erinnere ich mich dran, was Schreiben - und die trügerisch leichte Angelegenheit des Lebens - wirklich bedeuten. Ein zeitloser Erzähler.« Carsten Jensen
Über Jón Kalman Stefánsson
Autorenbild von Jón Kalman Stefánsson (©http://www.flickr.com/photos/schneelocke - Schneelocke)
Highlight aus Island: Jón Kalman Stefánsson wurde am 17. Debzember 1963 in Reykavik geboren und wird zu den bedeutendsten Schriftstellern Islands gezählt. 

Er war bereits in der Fischindustrie, als Maurer und als Polizist tätig und studierte fünf Jahre lang Literaturwissenschaft an ...

Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks