Jörg Albrecht

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(2)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nachruf auf einen verstorbenen Kiez

    Der Kotti

    bebraverlag

    10. November 2015 um 12:43 Rezension zu "Der Kotti" von Jörg Albrecht

    Berlin, Herbst 2029. Das Kottbusser Tor ist tot – gestorben an Kunst, Bohème und Kinderwagen! Auf der Folie von Thomas Pynchons legendärem Roman »Die Versteigerung von No. 49« wirft Jörg Albrechts Theaterstück »Der Kotti – Die Versteigerung von No. 36« die Frage auf, ob es eine Zukunft jenseits von Altbau-Fetisch und neu hingeklotzten Betonmonstern geben kann. Sicher ist nur eins: Hausbesetzer und Bodenspekulanten treffen sich am Ende dort, wo sie sicher nicht hinwollten – in der Hall of Shame.

  • Rezension zu "Beim Anblick des Bildes vom Wolf" von Jörg Albrecht

    Beim Anblick des Bildes vom Wolf

    Solifera

    13. May 2012 um 18:49 Rezension zu "Beim Anblick des Bildes vom Wolf" von Jörg Albrecht

    Ein pinkes Cover - da hätte man eigentlich einen vor Schmalz triefenden Frauen-Roman, Chick-Lit, erwartet. Aber ein Wolf, der Kopfhörer samt mp3-Player trägt? In seinem Buch erzählt der Autor Jörg Albrecht aus dem Leben eines Freundeskreis Anfang dreißig: Da sind Thies, Jonte, Pelle, Wanda und Jasper. Sie alle sind mehr oder weniger in der sogenannten Kreativbranche tätig. Jasper will einen Film drehen, einen, in dem es um Werwölfe geht ... oder heißt jetzt doch nur der Protagonist schlicht Wolf? So ganz durchschaubar ist es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Beim Anblick des Bildes vom Wolf" von Jörg Albrecht

    Beim Anblick des Bildes vom Wolf

    Aleena

    19. April 2012 um 08:11 Rezension zu "Beim Anblick des Bildes vom Wolf" von Jörg Albrecht

    Vielleicht ist das Buch zu hoch für mich,doch konnte ich mich mit diesen Buch überhaupt nicht anfreunden.Irgendwie ist es keine Geschichte sondern nur Schnipsel die ich soeben zwar gelesen habe aber irgendwie blieben sie nicht in meinem Kopf haften.Immer wieder wird man durch die vielen kleinen Absätze geschleust und versteht überhaupt nicht um was es geht.Sry dies ist einfach kein Buch für mich.Dem einen oder anderen wird es mit Sicherheit mehr zu sagen haben als mir.Ich werde das Buch hier nicht zerreißen weil ich denke das der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Drei Herzen" von Jörg Albrecht

    Drei Herzen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. May 2009 um 20:46 Rezension zu "Drei Herzen" von Jörg Albrecht

    Mal ganz was anderes. Literatur-Sampling. Klingt nach Rudi Ratzinger, obwohl Tocotronic vorkommen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.