Jörg Becker Fliegerträume, Erinnerung des Augenblicks - Sehnsucht nach Freiheit, sich in die Luftmeere erheben zu können

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fliegerträume, Erinnerung des Augenblicks - Sehnsucht nach Freiheit, sich in die Luftmeere erheben zu können“ von Jörg Becker

Aus der Gegenwart betrachtet sind mehr als hundert Jahre für die Menschen insgesamt, vielmehr aber noch für einen einzelnen Menschen, eine riesige Distanz. Liegt eine solche Distanz am Beginn eines Lebens noch vor einem, scheint sie unendlich zu sein. Liegt sie am Ende eines Lebens hinter einem, scheint sie gleich einem Zeitraffer geschrumpft zu sein. Für den ehemaligen Flieger, von dem hier die Rede ist, begann sie mit einem Weltkrieg und führte über ein Fliegerleben, einen zweiten Weltkrieg, Gefangenschaft (einschließlich geschriebener Gefühlswelten) und viele weitere Zwischenstationen (einschließlich Fotografie und Malerei) bis hin in eine Welt der Cyberwirtschaft und Algorithmen. Für einen einzelnen Menschen ist diese Vielfalt schon allein gedanklich eine ungeheure Breite.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen