Jörg Fauser Das Schlangenmaul

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schlangenmaul“ von Jörg Fauser

Harder, 38 Jahre alt, Journalist und dauerpleite, bietet per Anzeige seine Dienste als "Bergungsexperte für außergewöhnliche Fälle" an. Bald erhält er seinen ersten Auftrag: Nora Schäfer-Scheunemann aus Hannover sucht ihre achtzehnjährige Tochter. Die Spuren führen Harder in das West-Berlin der 80er Jahre, wo er windige Geschäftemacher trifft und dubiose Politik- und Finanzmachenschaften aufdeckt und schließlich zu einer mysteriösen Schlangen-Sekte findet. Harder – »eine Mischung aus Journalist, Detektiv und Ritter« – will den Fall lösen und kommt dem Schlangenmaul gefährlich nahe. Mit zwei Essays von Jörg Fauser: Spurlos verschwunden (1984 im Berliner Stadtmagazin tip erschienen), sowie Leichenschmaus in Loccum, eine scharfzüngige Analyse der deutschen Kriminalliteratur von 1983. »Es geht um ...die Bestie Stadt, in der keine gute Tat unbestraft bleibt; um heruntergebrannte Träume von Ehre und Gerechtigkeit; um die Fetzen eines Jazztracks, die der Wind durch regennasse, nächtliche Straßen weht. Die Stadt war abgenutzt vom Kalten Krieg und schmutzig durch das protektionierte Plündern der politischen Schieberkaste, korrupter als manche Bananenrepublik. Politiker mit Westen so rein wie Schneematsch auf der Kantstrasse.« Martin Compart (Quelle:'E-Buch Text/28.06.2012')

Stöbern in Romane

Die Insel der Freundschaft

Eine unspektakuläre Geschichte mit einer schönen Hommage an das [einfache] Leben!

AnneEstermann

Die Taufe

Wunderschönes Cover! Eine Geschichte über eine Patchworkfamilie mit Höhen und Tiefen. Dennoch konnte sie mich nicht ganz davon überzeugen!

Pagina86

Tage ohne Hunger

Mit Sachkenntnis und Empathie nähert sich die Autorin einem sehr ernsten Thema, bei gleichzeitig poetischer Sprache. Beeindruckend.

anushka

Das Haus ohne Männer

Anfangs war ich doch verwirrt &skeptisch, aber im Laufe der Geschichte war die Verbindung der Frauen sehr wichtig. Ich liebe es.

Glitterbooklisa

Acht Berge

Welch ein berührendes Buch, das alle Fragen des Lebens so eindringlich und schön gearbeitet verhandelt - ein ganz große Empfehlung!

hundertwasser

Und jetzt auch noch Liebe

Eine gute Geschichte, an manchen Stellen etwas unrealistisch.

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks