Jörg Fauser Rohstoff

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rohstoff“ von Jörg Fauser

Für Harry Gelb ist das gelebte Leben selbst der Rohstoff des Schreibens. So begibt er sich auf eine Reise, die ihn in die Slums von Istanbul, in Berliner Kommunen und Frankfurter 'Politbüros der Liebe' führt. Er schlägt sich als Junk-Reporter durch, heuert als Flughafenarbeiter und Nachtwächter an, bis er schließlich über genügend 'Rohstoff' verfügt, um das zu werden, was er wollte: Schriftsteller.§'Rohstoff' ist ein Szenereport, die Chronik eines Lebens, eine menschliche Tragikomödie und vor allem das Anti-Kultbuch der sechziger/siebziger Jahre.

Stöbern in Historische Romane

Herrscher des Nordens - Odins Blutraben

eine spannende Fortsetzung

malo2105

Die Herberge von Ivy Hill

Es hat etwas von Rosamunde Pilcher nur Ende 19. Jh., nett, aber nicht mehr

X-tine

Winter eines Lebens

Toller Abschluss der Serie. Absolut empfehlenswert!

KassDi

Die Malerin

Kunst und Liebe

anke3006

Wolfsschwestern

ein Roman über die Schwester Heinrich VIII

malo2105

Marlenes Geheimnis

Ein emotionaler und bewegender Familienroman

janaka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks