Jörg Hähnle

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Gern zum Schlern, Windows 10 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jörg Hähnle

Jörg Hähnle, geboren in Stuttgart 1967. Seit 10 Jahren Autor im IT-Bereich. Schon über 10 Jahre zieht es ihn immer wieder zum Wandern nach Südtirol und hier hauptsächlich in Südtirols ältesten Naturpark Schlern-Rosengarten. Er kennt den Naturpark wie seine Westentasche.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jörg Hähnle

Cover des Buches Windows 10 (ISBN:9783842101593)

Windows 10

 (1)
Erschienen am 26.10.2015
Cover des Buches Gern zum Schlern (ISBN:9783702508197)

Gern zum Schlern

 (1)
Erschienen am 23.06.2016
Cover des Buches Windows 8.1 (ISBN:9783842101012)

Windows 8.1

 (0)
Erschienen am 28.05.2014
Cover des Buches Windows 10 (ISBN:9783842101661)

Windows 10

 (0)
Erschienen am 30.11.2015

Neue Rezensionen zu Jörg Hähnle

Neu

Rezension zu "Windows 10" von Jörg Hähnle

Super Hilfe um Windows 10 zu verstehen
KerstinThvor 2 Jahren

Notgedrungen musste ich nun doch von Windows7 auf Windows10 umsteigen. Ich habe mich immer gewehrt, weil ich es so komisch und unübersichtlich fand. Tatsächlich muss ich mir jetzt eingestehen, dass es nach einer kurzen Einarbeitung und Eingewöhnung eigentlich ganz schlüssig aufgebaut ist. Dieses Buch hat sehr viel dazu beigetragen, dass ich von Anfang an einen Überblick hatte und wirklich Schritt für Schritt durch die Installation und später durch die Personalisierung geführt wurde.

Sehr gefallen hat mir, dass dieses Buch nicht bei Adam und Eva anfängt, sondern voraussetzt, dass man mit Computer schon zu tun hatte und auch schon mit älteren Windows-Versionen vertraut ist.

Das Buch ist in unterschiedliche Kapitel eingeteilt (z.B. Erste Schritte/Großübersicht, Programme (sogenannte Apps), Dateiverwaltung, Internet, Email, Bilder/Musik/Video, Netzwerke, Wartung). Diese Kapitel haben jeweils einen in einer anderen Farbe gefärbten Rand, so kann man schon durch schnelles Durchblättern die Kapitel finden.

Die einzelnen Themen werden von A bis Z betrachtet und erklärt. Veranschaulicht wird das Ganze durch eingefügte Screenshots. Zunächst gibt es eine Übersicht über das Kapitel und danach wird auf einzelne Punkte eingegangen. Zwischendurch gibt es auch immer wieder Infokästen, mit zusätzlichen Informationen oder um etwas zusammenzufassen.

Sehr schön finde ich auch das Register am Ende des Buches, in welchem zu vielen Stichworten die Seitenzahlen angegeben sind, auf welchen sie behandelt werden. Außerdem gibt es noch ein Glossar, in welchem man einige Begriffe nachschlagen kann und eine Auflistung mit nützlichen Tastenkombinationen. Diese sind bei den teilweise sehr versteckten Windows10-Funktionen sehr nützlich

Das Format dieses Buches ist für das Bücheregal schlecht, aber zum Betrachten sehr gut. Die Größe (23,5 bzw. 47x19cm) ermöglicht es, das Buch vor die Tastatur zu legen und somit das Buch immer im Blick zu haben. Die Seiten sind stabil und auf Hochglanzpapier gedruckt. 

Für mich waren diese 9,90€ eine hervorragende Investition, die ich nicht bereue. Ich werde auch weiterhin das Buch griffbereit halten, denn es bietet sich wirklich sehr gut zum kurzen Nachschlagen an. Da ich (bisher) nichts an diesem Windows10-Ratgeber auszusetzen habevergebe ich volle fünf von fünf Sternen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Jörg Hähnle?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks