Jörg Jacob

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von fluten, Das Vineta-Riff und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Herr Tod will sterben
Neu erschienen am 06.09.2018 als Hardcover bei Connewitzer Vlgsbuchhdlg.
Herr Tod schmeißt hin
Neu erschienen am 06.09.2018 als Hardcover bei Connewitzer Vlgsbuchhdlg.

Alle Bücher von Jörg Jacob

Sortieren:
Buchformat:
Jörg Jacobfluten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
fluten
fluten
 (1)
Erschienen am 07.09.2009
Jörg JacobDas Vineta-Riff
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Vineta-Riff
Das Vineta-Riff
 (1)
Erschienen am 01.03.2006
Jörg JacobHerr Tod schmeißt hin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herr Tod schmeißt hin
Herr Tod schmeißt hin
 (0)
Erschienen am 06.09.2018
Jörg JacobRettung in Ägypten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rettung in Ägypten
Rettung in Ägypten
 (0)
Erschienen am 01.08.2016
Jörg JacobBeckmann & Freunde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Beckmann & Freunde
Beckmann & Freunde
 (0)
Erschienen am 01.08.2016
Jörg JacobHühnergott
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hühnergott
Hühnergott
 (0)
Erschienen am 24.11.2016
Jörg JacobDas Geheimnis der 49
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Geheimnis der 49
Das Geheimnis der 49
 (0)
Erschienen am 30.01.2015
Jörg JacobKlick! 99 Miniaturen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Klick! 99 Miniaturen
Klick! 99 Miniaturen
 (0)
Erschienen am 01.12.2014

Neue Rezensionen zu Jörg Jacob

Neu
disadelis avatar

Rezension zu "fluten" von Jörg Jacob

bewegende Reglosigkeit
disadelivor 4 Jahren

Wie beschreibt man ein Buch, das auf so wenigen Seiten so viel Intensität entfaltet? "atmosphärisch dicht" sagt der Klappentext.

Das Gelesene stimmt nachdenklich. Man ist im Geschehen, im "Carlkörper". Alles ist so ruhig beschrieben und wiegt doch so schwer. Trotz der Geradlinigkeit vermag die Erzählung zu überraschen. Absolut empfehlenswert!

Die von mir selten anvisierte Kategorie 'Buch, das ich bestimmt mehr als nur einmal lese' hat einen seltenen Neuzugang.

Kein einziger Schreib- oder Druckfehler ist mir aufgefallen. - Eine profane Feststellung angesichts dieses Buches und sogar ein bisschen traurig, dass man so etwas aufgrund wesentlich schlechterer Beispiele überhaupt als erwähnenswert erachtet.

Wen es interessiert: Zu diesem Buch kam ich, als mir das Cover auf einem "Wühltisch" ins Auge fiel; der Name des Autors unterscheidet sich nur durch ein "vergessenes" s am Ende von dem meines Cousins und der Autor stammt aus Sachsen, lebt in Leipzig, meinem neuen Domizil.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks