Buchreihe: Kristof Kryszinski von Jörg Juretzka

 4 Sterne bei 140 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

11 Bücher
  1. 1
    Prickel

    Band 1: Prickel

     (24)
    Ersterscheinung: 01.03.2007
    Aktuelle Ausgabe: 11.07.2013
    Prickel ist ein bisschen langsam und spricht kaum mehr als drei Worte. Sein Freund Det ist schlauer und nimmt ihn nach einer Kneipentour mit zu Nina. Dann ist Nina tot, und Prickel sitzt mit einem blutigen Messer auf dem Dach. Von Det keine Spur, und »der Schlächter von Bottrop« wird bis auf Weiteres in eine Irrenanstalt eingeliefert. Die schönste aller Anwältinnen Mülheims beauftragt den schäbigsten aller Privatdetektive – den dauerverkaterten Exknacki und Exjunkie Kristof Kryszinski – im hoffnungslosesten aller Fälle zu recherchieren. Doch seine Besuche bei Prickel treiben Kryszinski den Schweiß auf die Stirn.
  2. 2
    Sense

    Band 2: Sense

     (19)
    Ersterscheinung: 01.01.2002
    Aktuelle Ausgabe: 16.02.2012
    Eigentlich hätte das Aufspüren des vermissten Zockerkönigs Sascha eine fette Belohnung einbringen sollen. Doch als Privatdetektiv Kristof Kryszinski am nächsten Morgen völlig verkatert aus dem Bett steigt, liegt dieser Sascha in seiner Küche – mausetot. Natürlich kann die Polizei mit Kryszinskis Aussage, er könne sich an nichts erinnern, wenig anfangen. Der Detektiv unter Mordverdacht macht sich – assistiert von seinem Freund und Dealer Scuzzi – auf die Suche nach dem Täter und zieht eine Spur der Verwüstung quer durchs Ruhrgebiet.
  3. 3
    Der Willy ist weg

    Band 3: Der Willy ist weg

     (20)
    Ersterscheinung: 01.03.2001
    Aktuelle Ausgabe: 28.07.2010
    Willy Heckhoff, Millionenerbe mit Villa und triebgesteuertes Maskottchen der Bikergang »Stormfuckers«, ist verschwunden. Spurlos. Der Verdacht, er könnte entführt worden sein, bestätigt sich, als bei den Bikern Erpresserbriefe mit horrenden Lösegeldforderungen eingehen. Höchste Zeit für den selbst ernannten Privatdetektiv Kristof Kryszinski, sein ganzes Können unter Beweis zu stellen. Während die übrigen Gangmitglieder kreative Wege der Geldbeschaffung beschreiten, gilt es für ihn, zwischen spielsüchtigen Anwälten, durchgeknallten NaziRockern und hartgesottenen Mafiakillern die Täter zu entlarven … Ruhr-City-Ermittler Kryszinski läuft zur Höchstform auf.
  4. 4
    Fallera

    Band 4: Fallera

     (5)
    Ersterscheinung: 20.05.2007
    Aktuelle Ausgabe: 07.08.2012
    Kristof Kryszinski ist am Ende – so sehr, dass er sogar einen wahnwitzigen Job von der Polizei annimmt. Eine sonderbare Truppe haben sie da zusammengestellt, die feinen Herren von der Regierung: Kriminelle sollen zusammen mit Behinderten und zwei Aufsehern einen Abenteuerurlaub in den Bergen verbringen. Dass der raue Privatdetektiv die Rucksäcke der Rolli-Fahrer die Berge hochschleppen muss und auch noch Undercover-Aufsicht sein soll, geht ihm zwar schwer gegen den Strich, ist aber immer noch harmlos gegen das, was in dieser ungewöhnlichen Reisegruppe los ist, denn schon bald bleiben die ersten Teilnehmer buchstäblich auf der Strecke …
  5. 5
    Equinox

    Band 5: Equinox

     (16)
    Ersterscheinung: 01.06.2003
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2003
    Privatdetektiv Kristof Kryszinski muss schon auf der Flucht vor der albanischen Drogenmafia sein, um freiwillig den geliebten Ruhrpott zu verlassen und auf dem Luxusliner Equinox anzuheuern. Zwischen den Reichen und Schönen an Bord geben Kryszinski und sein Kumpel Jochen die Borddetektive, ein Job, der die beiden erst einmal so richtig in Feierlaune versetzt. Doch kurz nach dem Auslaufen ist Schluss mit lustig. Der Erste Steward wird enthauptet aufgefunden. Und er wird nicht die einzige Leiche an Bord der Equinox bleiben.
  6. 6
    Wanted

    Band 6: Wanted

     (5)
    Ersterscheinung: 01.09.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2004
    Ein Fremder taucht auf in Buttercup. Auf seinen Kopf, heißt es, steht eine Menge Geld. Was ihn nicht davon abhalten wird, mit dem korrupten Bürgermeister ein Hühnchen zu rupfen. Doch dann fängt der Deputy eine Kugel, und die Stadt braucht einen Schuldigen.Die Luft ist staubig in Buttercup, dem verschlafenen Nest tief im Westen. Und nach sechs Tagen auf dem Rücken seines treuen Schecken braucht der Fremde umso dringender erst mal einen klaren Schluck, bevor er jegliche Geschäfte in Angriff nimmt. Doch der ist ihm nicht vergönnt - eine Schießerei im Saloon, und der Weg führt von dort direkt hinter Sheriff Starskis schwedische Gardinen mit Blick auf den Galgen. Bald stellt der Fremde fest, dass er eine heiße Zellennachbarin hat. Und als der mexikanische Bandit Alban Adango in die Stadt einreitet, um seine Schwester zu befreien, geht der Tanz erst richtig los.

    Ein tequilagetränkter, bleigeladener Parforceritt durch den Wilden Westen - oder nur ein Fiebertraum? Privatdetektiv Kristof Kryszinski versucht sich mühsam zu erinnern, was ihn in ein Krankenzimmer verschlagen haben könnte.
  7. 7
    Bis zum Hals

    Band 7: Bis zum Hals

     (11)
    Ersterscheinung: 13.08.2007
    Aktuelle Ausgabe: 18.07.2016
    Sixpack Bier, Schachtel Kippen, eine Dose Katzenfutter, damit Kryszinksi daheim überhaupt reingelassen wird. Er ist glücklich im Sinkflug auf zuhause, ausnahmsweise mal nur mit Taurin und Koffein im Blut, als ihm ein Mann vor den Kühler seines Toyotas geworfen wird. Der ist sofort »auf eine Art und Weise tot, die keinen Raum für Hoffnung oder Zweifel lässt.«

    Privatdetektiv Kryszinksi beginnt, sich auf eigene Faust umzuhören und erfährt zwischen Wodka-Abstürzen und Magenkrämpfen die Identität des überfahrenen Mannes. Und so beginnt ein Reigen mit russischen Investoren, Sprachlehreren, Geheimdienstlern und gepfählten Bikern. Und plötzlich steht die Witwe des Toten vor Kryszinskis Tür. Anoushka ist so schön, dass jeder Mann für sie töten würde – oder sterben …
  8. 8
    Alles total groovy hier

    Band 8: Alles total groovy hier

     (14)
    Ersterscheinung: 13.02.2009
    Aktuelle Ausgabe: 13.04.2011
    Kristof Kryszinski ist mit seinem Kumpel Scuzzi ins sonnige Spanien unterwegs. Sie wollen einen Ort finden, an dem ihr Bikerklub eine Ranch eröffnen kann. Noch während der Fahrt begegnet ihnen jedoch alles andere als Sommer, Sand und Meer: eine verdorrte Stein- und Staubwüste, die erbarmungslos sengende Sonne und Banden verwahrloster Kinder. Dazu ist Schisser, der bereits eine entsprechende Immobilie gefunden hatte, verschwunden – ebenso die 180 000 Euro, mit denen er das Objekt erstehen sollte. Auf der Suche nach Freund und Geld stoßen Kryszinski und Scuzzi auf ein Aussteigerdorf voller zugekiffter Hippies. Und auch die Jugendlichen machen in der iberischen Gluthitze dem bierdurstigen Kryszinski gehörig Dampf …
  9. 9
    Rotzig & Rotzig

    Band 9: Rotzig & Rotzig

     (12)
    Ersterscheinung: 11.02.2010
    Aktuelle Ausgabe: 29.09.2011
    Wohnpark Nord in Mühlheim: Armut, Kriminalität und Drogen. Ausgerechnet hier soll Kristof Kryszinski, als Hausmeister getarnt, eine Einbruchserie aufklären. Doch zur Begrüßung knallt ihm erst einmal sein Vorgänger vor die Füße - gestürzt aus dem zehnten Stock eines Hochhauses. Nur die effektvolle Kündigung eines miesen Jobs? Hinter den Diebstählen scheinen die Rotzlümmel Yves und Jean zu stecken. Überführt und in ein Kinderheim gesteckt, gelangen die Zwillinge aber verdächtig schnell nach Luxemburg in die Pflegefamilie eines reichen Diamantenhändlers. Die Idylle trügt, und Kryszinskis Fall wird zum Wettlauf gegen die Zeit, als er den Jungs folgt und einem Kinderschänderring auf die Schliche kommt, der sich bis in die höchsten Kreise erstreckt.
  10. 10
    Freakshow

    Band 10: Freakshow

     (9)
    Ersterscheinung: 12.08.2011
    Aktuelle Ausgabe: 18.04.2013
    Im Leben des notorisch abgebrannten Privatdetektivs Kristof Kryszinski scheint mal wieder alles schiefzugehen. Beinahe wäre er nachts mit dreisten Kids auf ihren Scootern kollidiert. Dann fliegt er auch noch aus seiner Wohnung und muss als Nachtwächter arbeiten. Und obendrein sind seine Auftragsbücher randvoll: Mit gleich vier Aufträgen ist der Ruhrpott-Ermittler mehr als ausgelastet. Doch während er Rollstuhlfahrer vor gelangweilten Teenagern bewahren, Kinderschänder aufspüren, einen Bugatti finden und eine Großbaustelle bewachen soll, wird ihm allmählich klar, dass alles und alle miteinander verwoben sind – und er selbst mittendrin im Schlamassel steckt!
Über Jörg Juretzka
Jörg Juretzka wurde 1955 in Mühlheim an der Ruhr geboren. Er ist gelernter Tischler und Zimmermann. Bevor er mit dem Schreiben begann baute er Blockhütten in Kanada, heute arbeitet er neben dem Schreiben noch immer auf dem Bau. Sein Debüt ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks