Jörg Maurer

(1.537)

Lovelybooks Bewertung

  • 999 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 34 Leser
  • 441 Rezensionen
(531)
(589)
(315)
(72)
(30)

Lebenslauf von Jörg Maurer

Jörg Maurer wurde 1953 im bayerischen Oberland, hart an der österreichischen Grenze geboren. Er verließ Garmisch-Partenkirchen nach der Schulzeit, um in München Anglistik, Theaterwissenschaften, Germanistik und Philosophie zu studieren. Nachdem er seine Magisterarbeit über Arno Schmidt abgeschlossen hatte, war er einige Jahre lang Lehrer für Deutsch und Englisch. Und zwar gerne. Zur gleichen Zeit entwickelte er das kultur-satirische Kabarett, weil er sich mit dem Bierernst, der in der Literatur- und Musikszene so oft vorherrscht, nie anfreunden konnte. Und ganz privat liebt er die Kochkunst und liest Unmengen an Büchern. Für die Kunst- und Kulturzeitschrift MUNDUS schreibt er Satiren rund um die Welt der Malerei.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Jörg Maurer
  • Teil 2 der Jennerwein Krimis.

    Hochsaison

    Bibi1999

    16. August 2018 um 15:06 Rezension zu "Hochsaison" von Jörg Maurer

    Im Kurort beim Neujahrsspringen stürzt ein dänischer Skispringer zienlich schwer. Zunächst ist es unklar, ob er ins straucheln kam, weil er unkonzentriert war, oder ob ihn nicht jemand angeschossen hat. Kommissar Jennerwein und sein Team beginnen diesem nachzugehen. Doch es bleibt nicht bei diesem einen Unglück, es kommen noch weitere, wie einr Lawine und eine vergiftete Weißwirst hinzu. Der Täter schreibt Jennerwein zusätzlich noch mysteriöse Botschaften.  Hochsaison ist der zweite Teil der Jennerwein Reihe. Das Buch umfasst ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Felsenfest von Jörg Maurer

    Felsenfest

    H. G.

    via eBook 'Felsenfest' zu Buchtitel "Felsenfest" von Jörg Maurer

    Ein sehr spannendes Buch. Man kann nicht aufhören zu lesen. Sehr zu empfehlen.

    • 5
  • Wenig Humor - viel Krimi

    Oberwasser

    KatjaGraf

    06. August 2018 um 16:13 Rezension zu "Oberwasser" von Jörg Maurer

    Diesmal fehlte mir ein wenig der Humor. Brillant und intelligent geschrieben, wie alles von Jörg Maurer, jedoch diesmal kam für meinen Geschmack der Seitenhieb auf die bayrischen Lederhosen und Trachtenfanatiker etwas zu kurz.  Die Story um die Höllenklamm fand ich etwas zäh, und teilweise zu grausam. Die Handlung spielt oft  Nachts in einem idyllischen Kurort in den Alpen. Kommissar Jennerwein soll einen verschwundenen BKA-Ermittler finden, er forscht in einer dunklen Schlucht und wird bald selbst zum Vermissten.  Mir war es ...

    Mehr
  • Besser geht es kaum

    Felsenfest

    KatjaGraf

    06. August 2018 um 16:01 Rezension zu "Felsenfest" von Jörg Maurer

    Das ist mein unangefochtenes Lieblingsbuch von Jörg Maurer. Spannung pur, Gänsehaut, lachen bis zum Kieferbruch - Hier wird dem Leser nichts geschenkt.  Wieder mit dabei: Das unerschrockene  Bestatterehepaar a.D. Grasegger!!! Wer die Reihe kennt, weiß wovon ich rede. Ganz bewusst schenke ich es mir den Klappentext zu wiederholen oder Inhalte zu spoilern, weil man den unschlagbaren Schreibstil Jörg Maurers nicht erklären kann, den muss man erleben! Ich rate Euch, kauft Euch den ersten Teil und ich schwöre, es lässt Euch nicht ...

    Mehr
  • Sakrisch gut

    Der Tod greift nicht daneben

    KatjaGraf

    06. August 2018 um 15:44 Rezension zu "Der Tod greift nicht daneben" von Jörg Maurer

    Keiner beherrscht es so gut, die schöne bayrische Landschaft nebst Brauchtum, Gamsbart und Lederhosen so treffend aufs Korn zu nehmen. Schwarzer Humor meets Bavaria und das mit mehr Sarkasmus als auf eine alpenländische Kuhhaut passt. Wie immer ein köstlich grausiges Verbrechen bei dem die Korruption nicht zu kurz kommt. Ich hab mir beim Lesen vor Spannung fast ins Dirndl gemacht! Mehr sag i ned!  Lesn!  P.S.: Haltet`s euch von Gartenhäckslern fern, da kann man schnell mal hineinfallen!

  • Ein Blick in Jennerweins Vergangenheit!

    Schwindelfrei ist nur der Tod

    schillerbuch

    06. August 2018 um 12:03 Rezension zu "Schwindelfrei ist nur der Tod" von Jörg Maurer

    Die Krimis von Jörg Maurer haben immer ein starkes humoristisches, satirisches Element. Manchmal überzieht er es vielleicht ein wenig – so ging es mir beim vorherigen Band „Felsenfest“ . Sein neuer Jennerwein – Krimi hat mir jedoch wieder gut gefallen. Vielleicht auch deshalb, weil wir dieses Mal einiges über Jennerweins familiären Hintergrund erfahren. Und wer weiß - vielleicht gab das auch den Anstoß für das Autorenduo Klüpfel und Kobr, auch mal in die Vergangenheit von Klufti einzutauchen ;-) Wie immer bei Jörg Maurer gibt es ...

    Mehr
  • Witzig, klug und brilliant

    Schwindelfrei ist nur der Tod

    KatjaGraf

    05. August 2018 um 18:21 Rezension zu "Schwindelfrei ist nur der Tod" von Jörg Maurer

    Kommissar Jennerwein und Maria Schmalfuß ermitteln während "die Sonne wie ein glühender Golfball, der am Morgen mit einem galaktischen Putter vom grünen Hügel der Wankspitze abgeschlagen worden war, über das Werdenfelser Tal fliegt". Ein zufälliges Zitat, das die Wortgewandtheit Maurers deutlich macht! Ich könnte endlos so weitermachen.....jeder Satz ein Treffer. Unbedingt lesen.

  • Witzig, klug und brilliant

    Föhnlage

    KatjaGraf

    05. August 2018 um 18:00 Rezension zu "Föhnlage" von Jörg Maurer

    Jörg Maurer ist einer der ganz großen Autoren! Das ist wirklich die hohe Kunst des Schreibens! Hier trifft Humor auf Sarkasmus und das in ganz feinen Nuancen zwischen zart bis derb. Die ganze Reihe ist lesenswert. Wer auf Spoiler hofft, hat Pech! Lest es! Die Story ist zu gut und zu komplex um sie hier mit nur wenigen Zeilen zu beschreiben!

  • Gelungener Jubiläumsband

    Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

    Lilith79

    03. August 2018 um 22:45 Rezension zu "Am Abgrund lässt man gern den Vortritt" von Jörg Maurer

    Diese Jahr feierten gleich zwei bayerische Regionalkrimis ihr "10-jähriges", das heißt der jeweils 10. Band der Krimireihe erschien: einmal die beliebte "Kluftinger" Reihe und zweitens die Reihe von Jörg Maurer rund um Komissar Jennerwein. Aus diesem Grund entschieden sich die Autoren wohl ihre Jubiläumsbände lose miteinander zu verbinden, so dass Kluftinger im neuesten Jörg Maurer Krimi einen kurzen Gastauftritt hatte und genauso auch andersrum. Lustigerweise erzählen beide Romane dann jeweils die gleichen Szenen, bloß aus Sicht ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3887
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.