Mythen und Metalle

Mythen und Metalle
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mythen und Metalle"

In „Mythen und Metalle“ entwickelt Jörg Mull ein historisches Szenario für die späte Bronzezeit im östlichen Mittelmeerraum, in dem die überregionalen kommerziellen Netzwerke zwischen den Kulturzentren am Ende der Epoche innerhalb nur weniger Jahre kollabierten. Als ausschlaggebend für die Anfälligkeit des wirtschaftlichen Systems macht er dabei Schwierigkeiten bei der Versorgung mit den unverzichtbaren Rohstoffen Kupfer und Zinn aus. In einer holistischen Betrachtungsweise wird die ökonomische, archäologische und historische Perspektive auf diesen krisenhaften Zeitraum ergänzt um Erklärungsansätze, die sich aus den Mythen – einem wichtigen Teil des kulturellen Selbstverständnisses dieser Zeit – herausschälen lassen. Es zeigt sich dabei, dass sich die homerischen Epen zeitlich und inhaltlich sinnvoll in die Argumentation einordnen lassen und als zusätzliche Informationsquelle hinzugezogen werden können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960231066
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:305 Seiten
Verlag:Leipziger Uni-Vlg
Erscheinungsdatum:30.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks