Jörg Neugebauer denksagung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „denksagung“ von Jörg Neugebauer

Virtuose Sprachdribblings Von großen Lebensentwürfen eines Sechseinhalbjährigen, Erkenntnissen auf auge eins oder einem Selbstbildnis mit Semmel und Pauke - Jörg Neugebauer erweist sich in "denksagung" als virtuoser Sprachdribbler, der ein ums andere Mal die Absurdität unserer Gedankenwelt bloßstellt. Kaum ein Lyriker nach Ernst Jandl vermochte so geschickt und unterhaltsam, und mit so unverwechselbarem Humor, die Brücke zu schlagen zwischen Sinn und Unsinn. Gro0e Kunst ist bei Neugebauer auch große Unterhaltung - und für den Leser großes Vergnügen.

Stöbern in Gedichte & Drama

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Kate Tempest bringt die verlorenen Götter in uns zum Vorschein.

sar89

Parablüh

Großartige lyrische Umsetzung von Sylvia Plath' Colossus auf sehr interessante Art und Weise

Wolfgang_Kunerth

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen