Jörg Pilawa Pilawas Zeitreise (Urlaubsaktion)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pilawas Zeitreise (Urlaubsaktion)“ von Jörg Pilawa

Graffiti im alten Rom, bügelnde Wikinger, eine tätowierte Kaiserin, der Kanzler mit der Sojawurst und vieles mehr: Jörg Pilawa dreht am Rad der Geschichte und erzählt in einer spannenden Zeitreise Unterhaltsames und Verblüffendes aus unserer Vergangenheit.

„Es geht darum, die menschliche Geschichte zu verstehen – und die hat auch viele witzige Seiten.“ Jörg Pilawa

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Pilawas Zeitreise" von Jörg Pilawa

    Pilawas Zeitreise (Urlaubsaktion)

    boekvink

    26. May 2009 um 08:25

    Geschichte ist trocken und langweilig? Das muss nicht sein. Mit Jörg Pilawa geht der Hörer auf eine Zeitreise besonderer Art. Dies ist kein Lehrbuch, dass ein erschöpfendes Bild der Vergangenheit vermitteln will. Pilawa wählt einige Themen aus und sucht dort nach Kuriosem oder weniger Bekanntem. So kennt wohl fast jeder Konrad Adenauer als einen großen Politiker, aber wer weiß, dass Adenauer auch ein Erfinder war? Die einzelnen Themen sind kurz gehalten, daher ist die CD auch sehr gut für Zwischendurch geeignet. Mir hat sehr gut gefallen, dass der Zuhörer auch zum Mitmachen animiert wird. In jedem Abschnitt werden mehrere Fragen mit vier Antwortmöglichkeiten gestellt, die im Anschluss von Pilawa aufgelöst werden. Es gab für mich immer wieder etwas zum Schmunzeln und auch so manchen Aha-Effekt!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks