Jörg Rüpke Zeit und Fest

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zeit und Fest“ von Jörg Rüpke

Im Anfang war der Kalender - und zwar in Gestalt des Mondkalenders. Er bot unseren Vorfahren die Möglichkeit, ihr durch den Ackerbau bestimmtes Jahr angemessen zu organisieren. Je weiter sich die Menschheitskultur entwickelte, um so mehr wuchs das Unbehagen an diesem Zeitgeber. Das Mondjahr mußte dem Sonnenjahr weichen, doch selbst dieses mußte noch nachjustiert werden. Feste wollten exakt im Jahreskreis fixiert, Gerichtstermine bestimmt, Zinstermine festgelegt sein. Nicht zuletzt die Religion verlangte nach zuverlässig bestimmbaren Daten, um den kultischen Verpflichtungen nachzukommen und die Götter nicht zu verstimmen. Herrschaft über die Zeit bedeutete zudem stets auch Herrschaft über die Menschen, ja sogar über ihr Bewußtsein - und das wurde den Mächtigen bald bewußt. So macht dieser Band auch deutlich, weshalb es wichtig war, dieses Instrument unter Kontrolle zu bekommen.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Sehr offen und ehrlich. Bemerkenswert, dass die Autorin über sich selbst schreibt ohne Pseudonym. Erzählung etwas sprunghaft und zu kurz!

Buecherbuecher

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

LYKKE

Wundervoll illustrierte Anleitung zum Glücklichsein und -machen. Tolles Geschenk!

ichundelaine

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks