Jörg Reinhardt Mallorca an sich ...

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Mallorca an sich ...“ von Jörg Reinhardt

Der wohlwollende Brief des Mallorca-Novizen an einen Freund, ein absurdes Erlebnis in einem Café in Santa Ponca, der Bericht über eine verregnete Ferienwoche, eine kleine Episode auf einem Parkplatz in Cala d'Or, sowie eine Liebeserklärung an Palma. Das findet sich in diesem kleinen Buch über des Deutschen liebste Ferieninsel. Ein kleiner, amüsanter Einblick in das Touristenleben. Humoristische Lektüre für vor und nach dem Urlaub, während des Fluges oder des Aufenthaltes. Aber auch Lesefutter für Mallorca-Verweigerer, die ja schon immer wussten, dass ...

Nette kleine Kurzgeschichte, die einen an einigen Stellen schmunzeln lässt. Andere Stellen fand ich eher weniger unterhaltsam...

— HBCityGirl89
HBCityGirl89

interessantes Ebook, nette Kurzgeschichten. Der Autor spricht durch und durch die Wahrheit:D Besonders Geschichte 1 hat mir gefallen

— thiefladyXmysteriousKatha
thiefladyXmysteriousKatha
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Mallorca an sich ..." von Jörg Reinhardt

    Mallorca an sich ...
    Duffy

    Duffy

    http://www.amazon.de/Mallorca-sich-J%C3%B6rg-Reinhardt-ebook/dp/B00JRX0880/ref=sr_1_3?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1399028546&sr=1-3&keywords=j%C3%B6rg+reinhardt Liebe Lovley-Booker, am morgigen Samstag wird mein kleines E-Book mit Inselgeschichten aus Mallorca für einen Tag kostenlos zu erhalten sein und ich lade Euch ein, davon Gebrauch zu machen und wenn Ihr Lust habt, dann freue ich mich über jede Rezension, hier oder/und bei Amazon. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die kostenlose Freischaltung bei Amazon nicht pünktlich Schlag 0 Uhr anfängt, also, wenn es nicht gratis ist, wartet noch etwas und versucht es später nochmal. Ich wünsche Euch viel Vergnügen und hoffe, dass der eine oder andere auch ein wenig lächeln kann.                              Jörg

    Mehr
    • 10
  • Ein erstaunlich gutes Buch

    Mallorca an sich ...
    JuliaSchu

    JuliaSchu

    07. May 2014 um 14:35

    „Mallorca an sich…“ ist eine Kurzgeschichtensammlung über das 17. Bundesland der Deutschen. Mit diesem kleinen und erfrischendem Buch ist Jörg Reinhardt etwas wirklich Überzeugendes gelungen! Zu finden sind hier 6 Inselgeschichten, die, wie man sicher vermuten kann, alle von Mallorca handeln. Jede Geschichte bietet eine eigene kleine Welt. Die Kurzgeschichten sind sehr unterschiedlich gestaltet und wenn man nicht wüsste, dass nur ein Autor an diesem Werk geschrieben hat, könnte man auch vermuten, dass es sechs verschieden waren. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und der Schreibstil ist immer wieder neu. Besonders gefallen hat mir die Wirkung aller Geschichten zusammen. Obwohl sie nicht zusammenhängen, bilden sie doch ein Ganzes. Durch die verschiedenen Storys, wird ein Bild von Mallorca herausgearbeitet, das unterschiedlicher, aber auch wahrer nicht sein könnte. So malt der Autor ganz wunderbar die verschiedenen Seiten der Insel, sowohl die guten und sonnigen, als auch die melancholischen und ruhigen. Dieses Buch ist sicherlich perfekt für einen sonnigen Nachmittag – am besten natürlich auf Mallorca. Ich habe sehr viel weniger in solch einer Kurzgeschichtensammlung erwartet. Aber wirklich: neben Humor lässt sich hier auch ein Hauch Poetik und Satire finden – neben ein paar bestätigten Vorurteilen. Aber so spielt das Leben. Ich vergebe verdiente 4 Sterne für diese Komposition. Dank diesem Büchlein träume ich nun ein wenig von Mallorca :)

    Mehr