Jörg Schröder Fröhliche Waunachten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fröhliche Waunachten“ von Jörg Schröder

Alfons Sauertopf, ein alter Griesgram, der mit Menschen, Tieren und vor allem mit Weihnachten am liebsten überhaupt nichts zu tun haben möchte, bekommt am 22. Dezember einen Pensionsgast: Rapunzel, den jungen Hund seiner Nachbarn. Natürlich misslingen seine Versuche, strenge Verhaltensregeln durchzusetzen. Stattdessen zeigt Rapunzel ihm, wie schön Weihnachten sein kann.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fröhliche Waunachten" von Jörg Schröder

    Fröhliche Waunachten
    mabuerele

    mabuerele

    06. December 2010 um 18:45

    Familie Simmering will Weihnachten zur Großmutter. Doch der Hund kann nicht mit, denn dort ist eine Katze. Was nun? Kurz entschlossen geben Sie den Hund beim Nachbarn ab. Der will zwar nicht, kann aber schlecht "Nein" sagen, weil er Simmerings noch einen Gefallen schuldig ist. Eigenbrötler, Weihnachtsmuffel, Pendant - so wird er charakterisiert. Er versucht den Hund zu erziehen ... Eine amüsante Weihnachtsgeschichte ist hier entstanden. Wie Herr Sauertopf lernt, mit dem Hund umzugehen, wie der Hund ihm neue Lebensfreude gibt, nachdem er ihn an allerlei Schwierigkeiten gebracht hat, wird jeden Hundeliebhaber begeistern. Mal ein etwas anderes Weihnachtsbuch! Sehr empfehlenswert!

    Mehr