Jörn Riel Vor dem Morgen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Vor dem Morgen“ von Jörn Riel

Einen glücklichen Sommer verbringen die Inuit-Großmutter Ninioq und ihr Lieblingsenkel Manik auf einer kleinen, unbewohnten Insel vor der Küste Grönlands. Sie trocknen den reichen Fang des Frühjahrs, und während der hellen Nächte vertreiben sie sich die Zeit mit Geschichtenerzählen. Unter der Anleitung der weisen Ninioq macht Manik die ersten Schritte auf seinem Werdegang als tüchtiger Fänger.
Als der Herbst kommt, freuen sich die beiden auf die Heimkehr in die Siedlung. Aber die Boote, die sie zurückholen sollten, bleiben aus. Ninioq hält immer wieder vergeblich Ausschau. Was wäre, wenn sie den unbarmherzigen arktischen Winter alleine überstehen müssten? Was, wenn sie gar die letzten Menschen auf dieser Welt wären?
'Dieser ergreifende Roman ist Riels schönstes Buch.' The Danish Literature Center

'Vor dem Morgen' wird von der kanadischen Inuit-Mediengesellschaft Igloolik Isuma verfilmt, den Produzenten des Welterfolgs ›Atanarjuat, der schnelle Läufer‹, der 2001 in Cannes mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet wurde.

Stöbern in Romane

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Die Idee finde ich klasse und zu Beginn der Geschichte war ich verzaubert. Das hat zum Ende leider nachgelassen. 3,5 gute Sterne gibt es.

corbie

Das Geheimnis des Winterhauses

Dunkle Familiengeheimnisse und eine spannende Spurensuche in Dalmatien und Neuseeland - schöne Geschichte!

ConnyKathsBooks

Ein mögliches Leben

Die Geschichte liest sich spannend. Charakterisierung und sprachliche Gestaltung überzeugen. Ein sehr interessantes Buch.

Greedyreader

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein berührender und zugleich humorvoller Roman

milkysilvermoon

Die goldene Stadt

Keineswegs makellos. Weitschweifig. Verliert sich in irrelevanten Details, dazu kleine Logikfehler, manchmal direkt schwülstig.

wandablue

Die Herzen der Männer

Butlers neuer Roman ist für mich zwar kein Meisterwerk, aber dennoch durchaus empfehlenswert.

Greedyreader

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vor dem Morgen von Jörn Riel

    Vor dem Morgen

    Perle

    06. August 2013 um 20:28

    Klappentext: Einen glücklichen Sommer verbringen die Inuit-Großmutter Ninioq und ihr Lieblingsenkel Manik auf einer kleinen, unbewohnten Insel vor der Küste Grönlands. Sie trocknen den reichen Fang des Frühjahrs, und während der hellen Nächte vertreiben sie sich die Zeit mit Geschichteerzählen. Aber als der Herbst kommt, bleiben die Boote, die sie zurückholen sollten, aus. Was wäre, wenn sie den unbarmherzigen arktischen Winter alleine überstehen müssten? Was, wenn sie gar die letzten Menschen auf dieser Welt wären? Ist überhaupt nicht mein Fall. Es war schlimm, sowas zu lesen. Ich hätte diese Sachen niemals essen können, aber um zu Überleben, musste man es früher bzw. auf dieser kleinen Insel, wenn man nicht frühzeitig sterben wollte. Konnte mir fast das Ende denken, dass nur noch ein Mensch auf dieser Insel überlebt und für sich allein gestellt ist. Hätte nur gerne gewusst wie alt die Inuit-Großmutter und der "kleine" Enkel Manik gewesen sind, dann hätte man sich da besser reindenken können. Wurde leider nicht warm mit den Protagonisten. Ich gebe nur diesen einen Punkt, weil mir das Cover und der Titel so gut gefiel und deshalb kaufte ich es mir vor ca. 1 Jahr. Schade!

    Mehr
  • Rezension zu "Vor dem Morgen" von Jörn Riel

    Vor dem Morgen

    Pashtun Valley Leader Commander

    06. February 2010 um 20:16

    Paiergewordenenes Morphium über eine Landschaft, in der eine Welle die sich am Ufer bricht, eine Senstion darstellt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks