Margarethe, mon amour

von Jörn Schröder 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Margarethe, mon amour
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Margarethe, mon amour"

1812, Napoleon hat halb Europa unter seine Knute gezwungen. Die junge, schöne Bauernmagd Marga¬rethe Detjens, die gegen ihren Willen verheiratet werden soll, flieht aus der Enge ihres Heidedorfes nach Hamburg, um frei zu sein. Doch die Hafenstadt ist von französischen Truppen besetzt und leidet schwer unter der von Napoleon verhängten Konti¬nentalsperre, die den Handel mit England unmöglich macht. Margarethe verliebt sich in den Regiments¬musiker Jean Carpentier – eine unmögliche Liebe, denn Napoleons Soldaten werden von den Hamburgern als brutale Besatzungsmacht gehasst. Aber Margarethe steht zu ihrer Liebe, auch noch, als Jean mit dem 127. Linienregiment nach Russland in den Krieg ziehen muss. Mit dem Beginn der Freiheitskriege 1813 und Napoleons Befehl, Hamburg zur Festung auszubauen, entscheidet sich Margarethes und Jeans Schicksal. Haben die Liebenden eine gemeinsame Zukunft?
Anschaulich und fesselnd erzählt Jörn Schröder vom Leben in der Franzosenzeit und vom Freiheitsdrang und Bildungshunger einer leidenschaftlichen jungen Frau, die gesellschaftliche Grenzen und Hindernisse überwindet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831904426
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:351 Seiten
Verlag:Ellert & Richter
Erscheinungsdatum:01.09.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks