Jürg Acklin Froschgesang

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Froschgesang“ von Jürg Acklin

Im Jahr 2018 ist für die durch die Umkehrung der Alterspyramide verursachte Kostenexplosion eine Lösung gefunden. Die älteren Mitbürger können zwischen zwei Optionen wählen: der Implantation, die den Alterungsprozess aufhält, und der luxuriös ausgestatteten Sterbeklinik. Paul und Agnes Waser, beide schon über siebzig, beschließen, den Mitarbeitern des psychologischen Dienstes zuvorzukommen. Die Geschichte von zwei alten Menschen, in der Zukunft angesiedelt und mit schwarzem Humor erzählt, könnte schneller Wirklichkeit werden, als uns allen lieb ist.

*quak*

— sequencia
sequencia

Stöbern in Romane

Durch alle Zeiten

sehr unterhaltsam, bewegend

Rebecca1120

Verrat

Das Cover sieht so harmlos aus...der Inhalt ist es ganz sicher nicht ;)

Faltine

Romeo oder Julia

So viel hatte ich mir von der Leseprobe versprochen ... und wurde bitterlich enttäuscht.

Marina_Nordbreze

In einem anderen Licht

Eine ernste Thematik lädt zum Innehalten ein!

Edelstella

Ein Gentleman in Moskau

Ein Einblick in eine große Menschenseele und in die russische Geschichte! Wunderbar!

Edelstella

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Eine wunderbar mäandernde Geschichte über einen Gauner und seine Tochter, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht. Sehr lesenswert.

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen