Auf dem Wege zu Einer Anthropologischen Psychiatrie

Cover des Buches Auf dem Wege zu Einer Anthropologischen Psychiatrie (ISBN:9783642856952)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Auf dem Wege zu Einer Anthropologischen Psychiatrie"

Aus der Fülle dessen, was uns im Lauf der Jahrzehnte eines Lebens in der Klinik erfahrbar begegnet, was sich uns dort zuspricht, vernehmen wir nur einen kleinen Teil. Das meiste aber zieht an uns vorüber, ohne in uns eine Spur zu hinterlassen. Wir vernehmen zunächst das, worauf wir von unseren Lehrern und der übernommenen Lehre verwiesen werden, was unseren zeit­ bedingten, theoretischen Vorstellungen entspricht. Es zeugt schon von einer guten empirischen Begabung, wenn einer sieht, was ihm keiner gezeigt hat. Gerade dem guten Empiriker drängt sich die Erkenntnis auf, wie vieles, was uns an sich offenbar sein könnte, gleichwohl verborgen, daß unser Wissen immer zur Bescheidenheit mahnendes Stückwerk bleibt, immer im Hinblick auf das Ganze des erfahrbar Begegnenden ein Torso. Schließlich kann es uns drängen, das Geschaute und Gedachte zur Sprache zu bringen, es niederzuschreiben. In dieser freudvoll-mühevollen Arbeit ent­ steht aber ein neues Problem: Nicht jedem ist es gegeben, im Ganzen, in einem ausgewogenen überblick, ohne sich in Einzelheiten zu verlieren und ohne über Problematisches oberflächlich hinwegzugehen, das zu sagen, was er sagen sollte und möchte. So kommt es dann zu kasuistischen Beiträgen mit Fallinterpretationen, Stellungnahmen zu Einzelfragen, zusammenfassenden Darstellungen größerer Zusammenhänge, die aber alle über sich hinausweisen, insofern sie transparent bleiben, auch für eine im Ganzen individuelle Weise das Begegnende zu erfahren, das Erfahrene zu ordnen und darzustellen. Dem Mißverhältnis von Erfahrbarem und wirklich Erfahrenem entspricht das Mißverhältnis von Sagbarem und wirklich Gesagtem.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783642856952
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:570 Seiten
Verlag:Springer Berlin
Erscheinungsdatum:13.04.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks