Jürgen Alberts Der grosse Abschied des J. B. Cool

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der grosse Abschied des J. B. Cool“ von Jürgen Alberts

"Es gibt Tage, die nenne ich rien ne vas plus. Und zwar gar nix mehr. Das Licht gleißt schwarz, tausend Tunnel haben den Blick verstellt. Am liebsten würde ich Land unter liegen und nie wieder an Bord kommen. Solche Tage mehren sich, wenn mal wieder Bomben fallen, diesmal im fernen Irak, mal wieder die Macht eines Weltpolizisten über den Protest von Millionen obsiegt, wenn man sich in seiner Haut äußerst unwohl fühlt. Als habe der Flaschengeist Freigang bekommen. So einen Tag hatte ich erwischt, ausgerechnet ein Frei-Tag. Theo hatte sich am Morgen mit den Worten verdünnisiert: „J.B., ich muss mal Tapetenwechsel haben.“ Mit den letzten Euros aus der Portokasse war er verschwunden, nur ein paar Krümel schwarzen Afghans waren mir geblieben." "Der große Abschied des J. B. Cool" erscheint zum 60. Geburtstag von Jürgen Alberts und ist wirklich das Allerletzte vom bekifften Bremer Detektiv, der in seiner langen Karriere noch keinen Fall so wirklich auf die Reihe gekriegt hat, was nur Übelmeinende auf J. B.s Hang zum Genuss schieben.

Stöbern in Krimi & Thriller

Grillwetter

Das ist leider nicht meine Art von Humor und von Spannung auch keine Spur ... schade!

MissStrawberry

Obsidian - Kammer des Bösen

Die Erzählweise ist fesselnd, denn es gibt viele Details in den Handlungen, ebenso wie genügend Action.

baronessa

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Krimi mit ungewöhnlichem Setting: Düster und sehr politisch

LinusGeschke

Geständnisse

Ein starkes, böses Buch … das unbedingt gelesen werden sollte.

BinavanBook

Flugangst 7A

Wer was spannendes sucht, ist bei diesem Buch richtig, aber ich bin ein bisschen von Fitzek enttäuscht.

Andinge

Die Einsamkeit des Todes

100 Seiten weniger wären auch ok gewesen.

Dunkelblau

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks