Jürgen Brater Was macht der U-Bahnfahrer, wenn er auf Toilette muss?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was macht der U-Bahnfahrer, wenn er auf Toilette muss?“ von Jürgen Brater

Kinder haben viele Fragen. Was macht der U-Bahnfahrer, wenn er auf Toilette muss? Vergiftet sich die Kobra, wenn sie auf ihre Zunge beißt? Wie heißt Barbie mit Nachnamen? Ob Naturwissenschaften, Alltag, Redewendungen oder Comics – Jürgen Brater hat sich unter Kindern umgehört und die skurrilsten Fragen gesammelt, um sie verständlich, unterhaltsam und fundiert zu beantworten. Nehmen wir mal an, es regnet wie verrückt. Wann bleibt man trockener: Wenn man losrennt oder gemütlich schlendert? Oder beim Basteln: Wieso klebt der Superkleber alles niet- und nagelfest zusammen, bleibt aber nicht in der Tube kleben? Und im Sommer am Baggersee: Gibt es hier Ebbe und Flut? Antworten auf diese und 77 weitere außergewöhnliche und witzige Kinderfragen gibt Jürgen Brater in diesem Buch. Klar, dass der leidenschaftliche Wissensammler mit dem Blick für das Skurrile im Alltag alles ganz genau erklären kann. Beim Regen ist es übrigens so: Ganz egal, wie schnell man sich bewegt, es treffen einen pro Minute immer gleich viele Regentropfen auf den Kopf, Brust, Bauch und Beine. Nur, wer stehen bleibt, wird von weniger Tropfen getroffen, denn ihn treffen sie nur auf den Kopf. Kommt aber ganz darauf an, wie lange es regnet ...

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen