Jürgen Edelmayer

 4.3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von KnieFall, VermisstenFall und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jürgen Edelmayer

KnieFall

KnieFall

 (2)
Erschienen am 22.07.2011
VermisstenFall

VermisstenFall

 (1)
Erschienen am 19.05.2015
Zaster!

Zaster!

 (0)
Erschienen am 21.06.2012

Neue Rezensionen zu Jürgen Edelmayer

Neu
P

Rezension zu "VermisstenFall" von Jürgen Edelmayer

Kriminelles Lesevergnügen mit herrlich schrägen Figuren
Peggy222vor 3 Jahren

Eigentlich verdingt sich Tim Strecker als Knie-Model. Von seiner Brötchengeberin, einer Fotografin wird er angeheuert, einen Vermissten mit dem Spitznamen Lurch zu finden.

Ist der Lurch untergetaucht, weil er einem Waffenhändler auf die Schliche gekommen ist? Strecker muss schneller sein, als der Auftragskiller Sugar, denn der scheint auch hinter dem Lurch her zu sein. Welche Rolle spielt die blonde Frau, der Strecker immer wieder bei seinen Ermittlungen begegnet? Nachdem der Killer mehrere Personen ausgeschaltet hat, wird es eng für Strecker. Und dann geht ihm auch noch der Lurch durch die Lappen. Nur gut, dass er sich auf seine Freunde, den Kommissar Le Meur und den Computerhacker Maschine verlassen kann.

Den etwas verpeilten Privatdetektiv Tim Strecker bei der Arbeit zu erleben, bereitet viel Vergnügen. Mit Begeisterung beteiligt man sich am Mitraten, wer denn nun Sugar ist.

Ein spannender Regionalkrimi mit viel Lokalkolorit, einer großen Portion trockenem Humor und herrlich schrägen Figuren. Dieses kurzweilige Lesevergnügen macht einfach Spaß und kann auch Ortsfremden empfohlen werden.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
JuergenEdelmayers avatar
Guten Morgen,
zum Welttag des Buches verlose ich insgesamt drei signierte Exemplare meines humoristischen Detektivromans "KnieFall". Der Prolibris Verlag war so freundlich, die Bücher dafür zur Verfügung zu stellen. Wer bis zum 30. April 2014 eine E-Mail mit dem Betreff "Info-hunt" an juergenedelmayer@gmx.de schickt, kann eins der drei Bücher gewinnen. Gehen mehr E-Mails ein, entscheidet das Los. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen :-)

Über das Buch:
Tim Strecker, eigentlich Knie-Model für Werbeaufnahmen, wird zum Detektiv wider Willen. Er soll Warendiebstähle und Unterschlagungen aufklären. Unerschrocken ermittelt er drauflos. Statt zu befragen, flirtet er. Statt Informationen einzuholen, gibt er die wenigen preis, die er hat. Dann wird es ernst: Eine Leiche fällt ihm buchstäblich vor die Füße. Gut, dass er Freunde hat, die ihm helfen: Le Meur, ein französischer Kommissar im Exil, und 'Maschine', ein Computerhacker mit besten Beziehungen. Kann das Trio einen weiteren Mord verhindern?

Bleibt mir nur noch, allen Teinehmern viel Glück zu wünschen!

Jürgen Edelmayer
Zsadistas avatar
Letzter Beitrag von  Zsadistavor 5 Jahren
Okeeeee ... dann GZ an die Gewinner! ^^
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Jürgen Edelmayer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks