Jürgen Ehlers

(130)

Lovelybooks Bewertung

  • 115 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 5 Leser
  • 108 Rezensionen
(46)
(45)
(27)
(7)
(5)

Lebenslauf von Jürgen Ehlers

Jürgen Ehlers ist in Hamburg geboren. 1992 veröffentlichte er seine erste Kriminalerzählung. Für seine Story "Weltspartag in Hamminkeln" wurde Jürgen Ehlers mit dem Friedrich Glauser-Preis ausgezeichnet. Ehlers hat sich auf historische Kriminalromane und Thriller spezialisiert. Sein neuestes Werk "Tod von oben" (2017) spielt 1941-42 in den besetzten Niederlanden. Jürgen Ehlers ist Mitglied im Syndikat und in der Crime Writers Association. Er lebt mit seiner Familie in Witzeeze, unweit von Hamburg.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jürgen Ehlers
  • Gelungene und kurzweilige Kurzkrimisammlung zum Thema Fußballweltmeiserschaft

    Flanke, Schuss und Tod!

    ech

    22. June 2018 um 15:51 Rezension zu "Flanke, Schuss und Tod!" von Jürgen Ehlers

    Passend zur derzeit stattfindenden Fußballweltmeisterschaft in Russland hat der kbv-Verlag eine gelungene und kurzweilige Kurzkrimisammlung veröffentlicht, die in insgesamt 21 Storys spannende und sehr abwechselungsreiche Geschichten rund um dieses Thema erzählt. Jede der Geschichten ist dabei einer der bisher stattgefundenen Weltmeisterschaften zugeordnet und so starten wir im Jahre 1930 beim Turnier in Uruguay und bewegen uns dann im 4-Jahres-Rythmus voran, bis wir schließlich bei der Abschlussgeschichte landen, in der Peter ...

    Mehr
  • Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Abmurksen und Gin trinken

    dorli

    28. May 2018 um 13:35 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Hamburg. Die arbeitslosen Ü-Fünfziger Jürgen und Hans-Dieter möchten ihre finanzielle Situation verbessern und versuchen sich als Bankräuber, Einbrecher und Gastwirte – da jedoch der gewünschte Erfolg ausbleibt, entscheiden die beiden sich, richtige Berufsverbrecher zu werden. Sie schließen sich Professor Hasso von Lohbergen an und bilden gemeinsam mit Studentin Susanne und Tresorknacker Otto ein kriminelles Quintett: die Killerorganisation. Auftragsmord und Bankraub sind ihr Metier. In geselliger Runde werden abends vor dem ...

    Mehr
  • Gin trinken ist auch nicht immer die Lösung

    Abmurksen und Gin trinken

    rewareni

    21. May 2018 um 16:52 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Bis auf die Studentin Susanne, sind die Mitglieder der Verbrecherorganisation bereits alle im vorgeschrittenen Alter. Der selbsternannte Professor Hasso von Lohbergen hat mit Otto, dem Geldschrankknacker, Hans- Dieter, dem Waffennarr und Jürgen, der ebenfalls eine kriminelle Vergangenheit hat, eine Killerorganisation gegründet. Gerne sitzt man am Abend bei einem Glas Gin beisammen und denkt an die gute alte Zeit, wo Banküberfälle und Auftragsmorde noch gewinnbringend waren. Da viele ihrer kriminellen Aktionen nicht immer von ...

    Mehr
  • Abgedreht und fern von der Realität

    Abmurksen und Gin trinken

    Manjana75

    21. May 2018 um 11:14 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Auch dieser Kriminalroman hat ein wenig realistisches verdient...schade

  • Auch Verbrecher haben es im Job nicht immer leicht

    Abmurksen und Gin trinken

    Doreen_Klaus

    15. May 2018 um 17:08 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Das Cover des Buches verspricht einen Kriminalroman, der Klappentext spricht von einer in die Jahre gekommenen Killerorganisation, die mit der schlechten Auftragslage zu kämpfen hat. So ganz kann ich das nach der Lektüre nicht unterschreiben. Die Gruppe älterer Herren, von denen im Buch die Rede ist, besteht eher aus Bankräubern. Die Morde die passieren sind anfangs mehr oder weniger Versehen, oder passieren um Damen in Not aus der Patsche zu helfen, meist ziemlich unkoordiniert und dilettantisch. Die naiv und bei einem ...

    Mehr
  • wundervoller Krimi mit viel Humor

    Abmurksen und Gin trinken

    Vampir989

    15. May 2018 um 09:27 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Klapptext: Ein letztes Glas auf die nächste Leiche Eine schräge Hamburger Killerorganisation und ihr großer Plan … Sie stoßen an auf längst vergangene, goldene Zeiten. Die Lage wird schließlich zusehends schlechter für Auftragsmörder. Darunter leidet auch die Killerorganisation, die der emeritierte Professor von Lohbergen um sich versammelt hat: Otto, den Geldschrankknacker mit dem Alkoholproblem, Hans-Dieter mit der Kalaschnikow, und Susanne, die selbstmörderisch veranlagte Studentin. Bei ihren abendlichen Gin-Runden vorm ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3997
  • Schwarzer Humor und absurde Geschichten

    Abmurksen und Gin trinken

    Mary2

    09. May 2018 um 12:40 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Jürgen Ehlers ist als ein norddeutscher Krimi-Autor bekannt, der historische und regionale Romane verfasst. Auch Krimi-Erzählungen gehören zu seinen Schwerpunkten.   Im vorliegenden Buch „Abmurksen und Gin trinken“ werden die Sparten „Roman“ und „Kurzgeschichte“ verwoben.   Den Rahmen bildet eine „Rentner-Gang“: Vier Herren der Generation 50+, völlig verschieden von Herkunft und Beruf, finden ein gemeinsames Interesse an illegaler Berufstätigkeit. Vor allem Banküberfälle bilden ihren Tätigkeitsschwerpunkt, aber auch Auftragsmorde ...

    Mehr
  • Für mich leider zu schräg

    Abmurksen und Gin trinken

    Betsy

    06. May 2018 um 22:51 Rezension zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Das Buch erzählt die Geschichte einiger 50+ Altersgenossen, die sich als Gruppe um den im Ruhestand befindenden Professor von Lohbergen versammelt haben und ihren Lebensunterhalt mit Überfällen, Auftragsmorden und anderen illegalen Aktivitäten verdienen. Auch das schöne Geschlecht darf hier natürlich nicht fehlen und die alten Casanovas lassen wahrlich nichts anbrennen, selbst wenn es manch böse Überraschung gibt. Mit dabei unter anderem Susanne, eine Studentin, die hier nach einem scheinbaren Selbstmordversuch ebenfalls ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Abmurksen und Gin trinken

    KBV_Verlag

    zu Buchtitel "Abmurksen und Gin trinken" von Jürgen Ehlers

    Was ist ein Auftragsmörder, dem die Aufträge ausgehen? Eben. Die Hamburger Killerorganisation um den emeritierten Professor von Lohbergen sucht händeringend Arbeit, um ihren Lebensstandard zu halten. Denn auch der gemeinsame abendliche Gin am offenen Kamin will bezahlt sein – ebenso die Villa, die um die Feuerstelle herum erbaut wurde. Doch all die klugen Pläne, die drohende Pleite abzuwenden, sind wertlos, solange der legendäre „King of Crime“ gefangen gehalten wird. Sprengungen, Schießereien, Banküberfälle und ...

    Mehr
    • 133
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.