Neuer Beitrag

JuergenEhlers

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen


Autor: Jürgen Ehlers
Buch: Tod auf der Osterinsel

JuergenEhlers

vor 2 Jahren

Liebt ihr Thriller? Dann solltet ihr euch um die Teilnahme an dieser Leserunde bewerben.

Als der Journalist Mark Asmussen mit seiner jungen Verlobten aus Südamerika zurückkommt, glaubt er, alle Probleme hinter sich gelassen zu haben. Doch er irrt sich. Ein neuer Auftrag wartet schon auf ihn: Er soll auf der Osterinsel einen verschwundenen Wissenschaftler finden. Bald zeigt sich, dass nicht nur Sofía und Mark hinter dem Mann her sind. Als eine Leiche mit falschen Papieren aus dem Pazifik gefischt wird, ist klar: Dieser Auftrag ist lebensgefährlich. Am Ende heißt es für mehr als einen:

Tod auf der Osterinsel!

dirk67

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

dann hüpfe ich mal in den Lostopf

Beiträge danach
97 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mabuerele

vor 2 Jahren

4. Der Lauscher an der Wand bis Nachtflug
Beitrag einblenden

Diepholzer hat eine bewegte Vergangenheit. Sein Brief an die Bundeskanzlerin hat zu seiner Beobachtung geführt? Erinnert mich an alte Zeiten!

"..Analphabeten durften keine deutschen Staatsbürger werden..." Hier schwingt eine Menge Sarkasmus mit.

Wer ist Pedro??

Interessant fand ich die Geschichte der Osterinsel. Allerdings ist Cannabisanbau keine Lösung für die Zukunft. In einem anderen Buch habe ich das folgende Zitat gefunden, was hier auch passt:

"...Man kann nicht zwei Kulturen miteinander versöhnen, wenn sich eines der Völker unterdrückt fühlt..."

mabuerele

vor 2 Jahren

5. Der Kopf im Helm bis Lügen und Illusionen
Beitrag einblenden

Jetzt wird klar, dass die persönlichen Beziehungen wesentlich komplizierter sind als vermutet.

Die Anspielungen auf die aktuelle Politik gefallen mir. Die Attentäter vom 9/11 waren aus Saudi-Arabien. Tja, mit denen wollte sich Amerika nicht anlegen.

Horacio Forst - der möchte verbrannte Erde hinter ich lassen. Ich hoffe, dass passiert nicht!

mabuerele

vor 2 Jahren

6. Die Abrechnung bis Entscheidung in SanBer
Beitrag einblenden

Spannender Schluss! In ihrer Situation konnte Sofia nicht anders handeln. Er oder sie - das war eindeutig die Frage. Er hätte ihr die Lebensrettung nie gedankt.

Das Problem vom Anfang wurde auch noch beseitigt.

JuergenEhlers

vor 2 Jahren

6. Die Abrechnung bis Entscheidung in SanBer
@mabuerele

Ja. Frost hätte Sofía getötet.

Das Problem der Osterinsel ist nicht so sehr direkte Unterdrückung. Die polynesische Urbevölkerung sieht sich aber in der Minderheit und hat Probleme, sich gegen die Überfremdung zu schützen. Die Gesetze sind heute auf Seiten der Insulaner. Kein Fremder darf auf der Osterinsel Land besitzen. Aber das Hotel, in dem wir übernachtet haben, gehört einem Finnen. Er ist mit einer Polynesierin verheiratet ...

Wer z.B. aus Paraguay kommt und einen Deutschen oder eine Deutsche heiratet, der kann nur Deutscher werden, wenn er Grundkenntnisse in der deutschen Sprache nachweisen kann. Es genügt der bestandene Kurs A1 des Goethe-Instituts. Meine Frau (und vielleicht ab Januar auch ich) unterrichtet Flüchtlinge in den Grundzügen der deutschen Sprache. 100 Stunden in 3 Monaten. Der Kurs dient der Vorbereitung für A1. Von A1 sind die "Schüler" aber noch weit entfernt.

mabuerele

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass ich das Buch lesen durfte!

http://www.lovelybooks.de/autor/J%C3%BCrgen-Ehlers/Tod-auf-der-Osterinsel-1193538590-w/rezension/1201364805/

https://www.amazon.de/review/R3DC9UVYTALV8H/ref=cm_cr_rdp_perm

angel1843

vor 2 Jahren

1. In Asunción bis Karsten Diepholzer?
Beitrag einblenden

Entschuldige bitte, dass es bei mir solange gedauert hat.
Ich finde die Geschichte bis jetzt sehr spannend; was mich aber verwundert hat, ist (ich kenne Teil 1 nicht und weis deshalb nicht wie Mark in das ganze geschlittert ist) wie ein Jornalist die Arbeit von Behörden wie der Polizei, Regierung, etc. erledigen kann. Ich weis ja das Jornalisten gerne mal tief graben. Aber so eine Aufgabe für einen Zivilisten ist echt hart.

angel1843

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension

Hier jetzt endlich auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/J%C3%BCrgen-Ehlers/Tod-auf-der-Osterinsel-1205033890-w/rezension/1215635726/

Neuer Beitrag