Jürgen Fischer

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Jürgen Fischer

Jürgen Fischer wurde 1934 in Königsberg, der ehemaligen Hauptstadt von Ostpreußen geboren. Nach dem Schulbesuch und einer Lehre als Steinbildhauer absolvierte er eine dreijährige Armeezeit. Daran anschließend studierte er Deutsch und Kunsterziehung an der Pädagogischen Hochschule in Erfurt. Seine abenteuerliche Erzählung ist geprägt von einer großen Liebe zu seiner alten Heimat Ostpreußen. Viele Menschen wären nach dem Krieg mit Freude in ihr Vaterland zurückgekehrt, heute können sie lediglich als sogenannte Heimwehtouristen ihren Geburtsort besuchen. Der Autor reiste 1995 mit seiner Frau nach Königsberg, in das heutige Kaliningrad, wo auch nach 40 Jahren noch sehr viel an den furchtbaren Krieg erinnerte.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Heuschrecken im Feld bestimmen (ISBN: 9783494019284)

Heuschrecken im Feld bestimmen

Neu erschienen am 30.11.2022 als Faltbuch bei Quelle & Meyer.
Cover des Buches Wilhelm Reich – Erforscher des Lebendigen (ISBN: 9783837929256)

Wilhelm Reich – Erforscher des Lebendigen

Neu erschienen am 01.11.2022 als Taschenbuch bei Psychosozial-Verlag.

Alle Bücher von Jürgen Fischer

Cover des Buches Heuschrecken im Feld bestimmen (ISBN: 9783494019284)

Heuschrecken im Feld bestimmen

 (0)
Erschienen am 30.11.2022
Cover des Buches Nussgeschichten (ISBN: 9783737583213)

Nussgeschichten

 (0)
Erschienen am 11.01.2016
Cover des Buches Wilhelm Reich – Erforscher des Lebendigen (ISBN: 9783837929256)

Wilhelm Reich – Erforscher des Lebendigen

 (0)
Erschienen am 01.11.2022
Cover des Buches Zehn Koppelschläge (ISBN: 9783746727950)

Zehn Koppelschläge

 (0)
Erschienen am 25.05.2018

Neue Rezensionen zu Jürgen Fischer

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks