Jürgen Heller Zurück ins Schlaraffenland - Deutschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zurück ins Schlaraffenland - Deutschland“ von Jürgen Heller

Wir haben 13 Jahre in Kanada gelebt und gearbeitet. Wir wurden kanadische Staatsbürger und unsere Kinder sind dort aufgewachsen. Nun sind wir wieder nach Deutschland zurück gekehrt obwohl wir dies nach Meinung der Medien und den ganzen Diskussionen, wie schlecht alles in Deutschland ist, nie hätten tun dürfen. Denn überall in Deutschland liest und hört man die schlechten Nachrichten zu den Themen: 1.Steigende Lebenshaltungskosten 2.Fallendes Realeinkommen 3.Menschen die sich immer weniger leisten können 4.Ein Gesundheitssystem das so teuer geworden ist und die vielen Zuzahlungen 5.Geringe Renten und steigende Altersarmut 6.Schwindende Bevölkerungszahl und höhere Belastung des Rentensystems 7.Notwendige Immigration um das Arbeits- und Rentensystem aufrecht zu halten. 8.Steigende Kriminalität und Verlust von Sicherheit 9.Ein schlechtes Schulsystem und marode Schulen 10.Schlechte Infrastruktur und kaputtes Straßennetz Dabei werden auch immer sofort Vergleiche mit anderen Ländern hergenommen die dabei natürlich besser abschneiden als Deutschland allen voran Kanada. Das Land in dem die ärztliche Versorgung und das Schulsystem so hervorragend gut sein sollen laut Medien. Das Land in das viele auswandern wollen da angeblich dort alles so großartig und so wunderbar ist. Wir erzählen aus unserem Leben in dem so hoch gelobten Kanada und vergleichen all dies mit Deutschland angefangen von Kosten und Löhne, Arbeitsplätze, Gesundheitssystem, Schulsystem, Rente, Sicherheit, Umwelt und Zuwanderung basierend auf unseren Erlebnissen und Leben, dass wir die letzten 13 Jahre in Kanada gelebt haben. Wie ist Deutschland wirklich im Vergleich zu den historischen #1 Immigrationländern USA, Kanada und Australien aus der Sicht eines Einheimischen und Immigranten gleichermassen, der es gelebt und nicht aus den Medien oder der Politik entnommen hat.

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen