Jürgen Hesse Die 10 Gebote der Jobsicherung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die 10 Gebote der Jobsicherung“ von Jürgen Hesse

Mit dem massenhaften Stellenabbau kommt die Angst. Wer nicht selbst betroffen ist, fragt sich ständig: "Bin ich der Nächste?"§§Aber Angst ist ein schlechter Ratgeber. Hesse/Schrader geben mit Hilfe der 10 Gebote zur Jobsicherung konkrete Orientierung und Unterstützung für schwierige Zeiten. Sie erzählen anhand vieler konkreter Beispiele, worauf es in Krisenzeiten wirklich ankommt, wie man sich quer durch alle Branchen und Karriereebenen auch in schwierigen Situationen behauptet und sogar noch an Stärke und Profil gewinnt. Erfolgsgeschichten von Menschen, die ihre Kündigung verhindert haben, geben den Lesern zusätzlich Motivation.

Das Thema wird nie alt!

— HerrLyDmann

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hilfreiche Strategien zur Arbeitsplatzsicherung

    Die 10 Gebote der Jobsicherung

    HerrLyDmann

    16. September 2015 um 14:35

    Aktueller denn je ist das Thema der Arbeitsplatzsicherung. Viele beschleicht die leise Angst, jederzeit ersetzbar zu sein, auch wenn man schon jahrelang der Firma als Angestellter treu ergeben war. Angstlinderung verspricht das Buch von Jürgen Hesser und Christian Schrader, erschienen 2008 im Heyne Verlag. In zehn Geboten wird hier nach und nach erläutert, wie man mit deren Einhaltung, seinen Arbeitsplatz (egal welche Branche und Anstellungsgrad) erhalten kann. Um sich und seine Situation besser einschätzen zu können, gibt es auch einen Test und Fallbeispiele. Gut gelungen ist an diesem Ratgeber tatsächlich die Konzentration auf das Wesentliche. Die zehn Gebote sind übersichtlich und leicht verständlich dargestellt. Das hilft, um einen Schlachtplan zu entwickeln und die Angst damit natürlich noch einmal weiter zu lindern. Leider gibt es nach jedem Kapitel keine Zusammenfassung bzw. eine Art Übersicht um die angesprochenen Gebote zu festigen. So vergisst man schnell das vierte Gebot beim Beschäftigen mit dem Fünftem. Der reißerische Titel des Buches bietet jedoch zusammengefasst das, was er verspricht: Strategien zur Arbeitsplatzsicherung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks