Jürgen Hummel TIX: Kriminalroman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „TIX: Kriminalroman“ von Jürgen Hummel

Humorvoller Wirtschaftskrimi mit Stuttgarter Lokalkolorit - als Hintergrund diente ein jüngst vergangener Skandal um eine der größten Lebensmitteldiscounter, der durch zweifelhafte Überwachungsmethoden seiner Mitarbeiter bekannt wurde. Nebenbei wird durch den sympathischen norddeutschen Protagonisten ein amüsanter Kulturen-Clash zum Besten gegeben. In einem großen deutschen Lebensmittel-Discounter geht es nur vordergründig so harmonisch zu wie bei der Auszeichnung seiner besten Marktleiter: "Und nun bitte ich nach vorne den Leiter unseres Marktes am Marienplatz, Herrn ... Klaus!- ... Dieter!! ... Eberle!!! ... TOP-TIX-Manager des Jahres 2007!" Dass das Leben als TIX-Manager alles andere als leicht ist, zeigt sich bald nach dem vorläufigen Höhepunkt seiner Karriere: Eberle wird tot im Marktleiterbüro aufgefunden. Der in der Schwabenmetropole gestrandete Hamburger und Privatdetektiv des Discounters, Bruno Hansen, nimmt zusammen mit Hauptkommissar Weber die Ermittlungen auf. Dank der TIX-eigenen Überwachungskameras scheint dies zunächst kein Problem zu sein – doch ausgerechnet in Eberles Büro war diese ausgeschaltet. Was mag der sonst so peinlich penible Marktleiter getrieben haben? Und wo ist die Kassiererin Lauma Skrode abgeblieben? Was hat Beethovens Schicksalssinfonie mit alldem zu tun? Als kurz darauf auch noch der Bezirksleiter Theodor von Bulthammer ermordet wird, werden die Karten neu gemischt, und die Ermittler tauchen ein in die Welt der oberen Zehntausend, in der sich Manager und Eigentümer tummeln … Aktuell, ironisch, lakonisch – mit einem Augenzwinkern entführt Jürgen Hummel seine Leser in den Mikrokosmos Supermarkt, in dem Abgründiges offenbart wird.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks