Jürgen Kaizik Die Schatten Hölderlins

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schatten Hölderlins“ von Jürgen Kaizik

18. Jahrhundert, die Zeit der Aufklärung: Mit einer
versiegelten Botschaft seines Abtes an den Schlossherrn
kommt Heinrich auf Schloss Wasserburg an – und steht vor
der nackten Leiche einer jungen Frau. Unversehens gerät
der arglose junge Mönch in einen Strudel mörderischer
Verbrechen und dunkler Geheimnisse, die sein ganzes
bisheriges Leben infrage stellen und ihn immer stärker
vereinnahmen. Im Hintergrund ziehen skrupellose Mächte
die Fäden, Mächte, für die es um alles oder nichts geht
und denen ein Menschenleben nichts wert ist. Als Einziger
scheint Heinrich keine Ahnung von den wahren Vorgängen
zu haben. Denn es ist die Liebe, die ihn blendet, aber auch
die Liebe, die ihm zuletzt die Augen für die Wahrheit öffnet.
Jürgen Kaiziks Buch ist Kriminalroman und historisches
Panorama zugleich. Der Dichter und Revolutionär Friedrich
Hölderlin ist Mitspieler in beiden Bereichen, wie sich auch
in seinem Werk Vision und Wirklichkeit treffen und
untrennbar vermischen. Die Schatten, die er seit damals in
die „aufgeklärte“ Welt wirft, beunruhigen bis heute.

Stöbern in Historische Romane

Von Elise

Ein wunderschönes musikalisches Buch fürs Herz <3

gedankenlabor

Die Nightingale Schwestern - Ein Weihnachtsfest der Hoffnung

Über Millie habe ich mich gefreut aber London fehlt mir trotzdem

Inge78

Das Gold des Lombarden

Ein super toller historischer Roman,gut recherchiert,spannend!

Katzenmicha

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Gelungener Auftakt der Lust auf mehr macht

Kiki-Stella

Die Jahre der Schwalben

Eine tolle Fortsetzung, die mich voll begeistern konnte. Vor allen aus einer Perspektive, die für mich neu und sehr interessant war.

Lilly_McLeod

Die Rivalin der Königin

Eine Faszinierende Geschichte ,über eine mutige Frau.Die mit den Intrigen am königlichen Hof und mit der Königin klarkommen muss

Moorteufel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks