Jürgen Kehrer Das Kappenstein-Projekt

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kappenstein-Projekt“ von Jürgen Kehrer

In Münster geht ein Serienkiller um. Auch die grüne Stadtkämmerin Jutta Rausch fürchtet um ihr Leben – und engagiert Georg Wilsberg als Leibwächter. Haben die Morde mit dem Kappenstein-Projekt‹ zu tun, einem geplanten riesigen Vergnügungspark? Unter dem Titel ›Wilsberg und der Schuss im Morgengrauen‹ vom ZDF verfilmt. "Ein Serienkiller treibt in Münster sein tödliches Unwesen. Dabei scheint er es auf grüne Kommunalpolitiker, die ein großes Bauprojekt in Kappenstein ... befürworten, abgesehen zu haben. Aus diesem Grund engagiert die grüne Stadtkämmerin Wilsberg als Leibwächter. Der tritt den neuen Job jedoch nicht an, ohne selbst ermittlerisch aktiv zu werden. Versteht sich von selbst, daß er schon recht bald tief in die verzwickte Sache hineingezogen wird." (Kaufen & Sparen) "Diesmal erwischt es zwei grüne Kommunalpolitiker in der Bischofsstadt." (Kirche + Leben)

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen